Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg E-Mobility-Station: BMX-Shows und Radlerpicknick
Wolfsburg Stadt Wolfsburg E-Mobility-Station: BMX-Shows und Radlerpicknick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 12.07.2014
Daumen hoch für E-Bikes: An der E-Mobility-Station an der Braunschweiger Straße steigt am Samstag ein großer Aktionstag. Quelle: Foto: Archiv
Anzeige

Wolfsburg wolle an diesem Tag zeigen, „dass man nicht nur auf vier, sondern auch auf zwei Rädern mobil sein kann“, sagt Geschäftsführer Joachim Schingale von der WMG, die den Tag gemeinsam mit der WOB AG ausrichtet.

Auf und neben dem Gelände der e-Mobility-Station gibt es die Möglichkeit zu Probefahrten mit E-Bikes und E-Autos, Segways und E-Skateboards. „E-Mobilität ist nicht nur praktisch, sie macht auch Spaß“, versichert Stephan Bödecker von der WOB AG.

Weitere Punkte des großen Programms sind Vereinspräsentationen, Ausstellungen und zahlreiche Mitmachaktionen. Es gibt ein Looping-Bike und einen Radfahrsimulator, eine Carrera-Bahn, Lasten-Bikes und ein Gewinnspiel. Parallel laufen BMX-Shows und Workshops. Mitmach-Aktionen bieten auch das Radler-Picknick ab 11.30 Uhr (Essen mitbringen oder vor Ort kaufen) mit musikalischer Begleitung durchs Stadtwerke-Orchester und eine geführte Radtour durch die City (Berliner Ring, Nordkopf, Schillerstraße) ab 16.30 Uhr; vorübergehend könne es zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen.

Anlass für den Tag ist auch die E-Bike-Fahrt der beiden Wolfsburger Joachim Franz und Christian Roth über den 9000 Kilometer langen „Iron Curtain Trail“ vom Nordmeer zum Schwarzen Meer (WAZ berichtete). Beide werden gegen 14.30 Uhr in Wolfsburg zum Zwischenstop erwartet und von Oberbürgermeister Klaus Mohrs begrüßt.

fra

Anzeige