Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „Du bist unbezahlbar“: Kampagne für das Ehrenamt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „Du bist unbezahlbar“: Kampagne für das Ehrenamt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:43 29.11.2016
Kampagne fürs Ehrenamt: Klaus Mohrs, Cindy Kraßmann, Daniela Gomoll, Andreas Nickel, Werner Borcherding und Dennis Weilmann (v.l.) mit einem der neuen Plakate. Quelle: Kevin Nobs
Anzeige
Wolfsburg

„Ehrenamt stärken, das geht nicht nur mit Geld“, sagt Oberbürgermeister Klaus Mohrs (SPD). Und so hat die Stadt gemeinsam vielen Institutionen und Vereinen das Label „Du bist unbezahlbar“ erfunden, das sich als Logo künftig zum Beispiel auf Homepages oder Briefköpfen wiederfinden soll.

In einer Variante („Leben retten ist unbezahlbar“) ist es ab 6. Dezember auch in Wolfsburgs Straßen zu sehen. In einer 14-tägigen Werbekampagne werden Plakate aufgehängt, auf denen aktive Ehrenamtliche als Model dafür werben, sich unentgeltlich für andere Menschen zu engagieren.

Darunter ist Andreas Nickel vom Malteser Hilfsdienst. Er erklärt sein Engagement so: „Nichts wäre schlimmer, als wenn es einen Unfall gibt, zu dem niemand hinfahren kann.“ Feuerwehrfrau Cindy Kraßmann hofft, möglichen Interessenten zu zeigen: „Frauen können die gleichen Aufgaben erledigen wie Männer!“ Auch Daniela Gomoll (DLRG) rührt als Model die Werbetrommel und hofft auf neue Mitstreiter. An der Auftaktkampagne beteiligen sich außerdem THW, DRK und Kreisverbindungskommando.

Erster Stadtrat Werner Borcherding hält die Aktion dank der Ehrenamtlichen für „höchst authentisch“. Sie solle gleichermaßen ein Dank an Aktive wie auch ein Anreiz für Interessierte sein.

kn

Das Bauprojekt „Wohnen am Salzteich“ von VW Immobilien (VWI) steht kurz vor dem Abschluss. VW Immobilien hat mit dem Vertrieb der drei Mehrfamilienhäuser am Wohltberg beginnen. Schon im Mai 2017 sollen die ersten Mieter in die 18 Wohnungstypen einziehen.

29.11.2016

Der Spielplatz Breslauer Straße, der in der Wohnbebauung zwischen Schlesierweg und Breslauer Straße im Stadtteil Laagberg in Wolfsburg gelegen ist, wird vom Geschäftsbereich Grün der Stadt aktuell grundsaniert. Der Ort hatte längere Zeit brach gelegen. Nun soll die Fläche wiederbelebt werden.

29.11.2016

Wolfsburg wird digital und zukunftsfähig: Gemeinsam mit der Stadtwerke baut die Wobcom ab Frühjahr 2017 ein flächendeckendes Glasfaser-Netz für Wolfsburg auf. Damit wird die Internetgeschwindigkeit um das 300-fache gesteigert!

29.11.2016
Anzeige