Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Dreiste Trickdiebe erbeuteten 1.700 Euro Bargeld

Wolfsburg-Detmerode Dreiste Trickdiebe erbeuteten 1.700 Euro Bargeld

Am Dienstagmittag wurde im Stadtteil Detmerode eine 92 Jahre alte Wolfsburgerin Opfer von dreisten Trickdieben. Das Duo gab sich als Handwerker aus. Als die ahnungslose Dame durch den einen Täter abgelenkt wurde, durchsuchte der zweite Täter die Wohnung erbeutete 1.700 Euro Bargeld.

Voriger Artikel
Zeugen zu Einbruch in Telefonshop gesucht
Nächster Artikel
1000 Euro für die Blutbank am Klinikum

Bei einem Trickbetrug erbeuteten zwei unbekannte Täter 1.900 Euro Bargeld von ihrem 92 Jahre alten Opfer.

Quelle: Archiv

Den Ermittlungen zufolge gab sich ein etwa 40 bis 50 Jahre alter Unbekannter als Heizungsmonteur aus, als er gegen 12.00 Uhr an der Wohnungstür der Rentnerin klingelte. Während sich die Seniorin mit dem angeblichen Monteur im Badezimmer befand, gelangte ein Komplize durch die vermutlich nur angelehnte Haustür in die Wohnung der 92-Jährigen und durchsuchte in wenigen Augenblicken sämtliche Zimmer nach Bargeld. Nach nur zehn Minuten habe der Täter die Wohnung plötzlich wieder verlassen, so Horst-Peter Ewert von der Polizei Wolfsburg.
Der Polizeiberater kennt diese Masche der Trickdiebe schon seit Jahren. Die Täter nutzen die Gutgläubigkeit ihrer ausnahmslos älteren Opfer aus. Daher mahnt der Kriminalhauptkommissar in diesen Fällen zur Vorsicht an der Haustür. Bei Monteuren empfiehlt es sich, stets den Ausweis zeigen zu lassen. Im Zweifel sei ein Rückruf in der entsendenden Firma hilfreich, erläutert Ewert abschließend.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr