Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Dreist: Unbekannter tritt gegen drei Autos
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Dreist: Unbekannter tritt gegen drei Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 10.07.2015
Anzeige

Die Höhe des Schadens steht noch nicht genau fest.

Gegen 21.30 Uhr beobachtete ein 28-jähriger Sportler vom Fitnessstudio in der Daimlerstraße aus, wie der Unbekannte gegen die Autos trat. Er gab im Studio Bescheid, dass die Polizei verständigt werden muss, und lief hinter dem Täter her. Der aber stieß ihn zurück und flüchtete in Richtung Lerchenweg, bevor die Beamten vor Ort eintrafen. Die Polizei hofft auf weitere Zeugen.

Der Unbekannte war etwa 1,80 Meter groß, hatte eine sportliche Figur, kurze dunkelbaune Haare und braune Augen. er trug einen schwazren Kapuzenpulli und eine kurze karierte Hose.

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Tel. 05361/46460 entgegen.

Wolfsburg. Die Firma Sumitomo Bordnetze war der Abräumer des 4. Wolfsburger Firmenlaufs im Allerpark: Der VW-Zulieferer aus dem Heinenkamp holte den Pokal für das kreativste Team; das Unternehmen stellte auch den jüngsten und den ältesten Teilnehmer.

10.07.2015

Wolfsburg. Er kann es anscheinend nicht lassen: Im Jahr 2012 wurde einem 36-Jährigen aus Wolfsburg nach einer Fahrt unter Alkohol der Führerschein entzogen. Einen neuen hat er nicht beantragt – aber jetzt erwischte ihn die Polizei bereits zum zweiten Mal ohne Fahrerlaubnis hinter dem Steuer.

10.07.2015

Wolfsburg. Schwere Verletzungen erlitt ein 20 Jahre alter Wolfsburger als Mitfahrer auf einem Quad bei einem Verkehrsunfall am späten Donnerstagabend.

10.07.2015
Anzeige