Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Tatorte: Autodiebe schlugen zu

Wolfsburg Drei Tatorte: Autodiebe schlugen zu

Die Autodiebe haben wieder zuschlagen. In Fallersleben, Ehmen und im Hellwinkel waren die Täter in der Nacht zum Freitag aktiv.

Voriger Artikel
Evakuierung: Kirche müsste bei Bombenräumung schließen
Nächster Artikel
Morgen ist Wolfsburg-Marathon: 3300 Läufer, 25.000 Zuschauer
Quelle: Symbolfoto: Archiv
  • Die unbekannten Täter entwendeten in der Richard-Wagner-Straße in Fallersleben einen älteren Passat Variant.
  • Auch im Pirolweg im Hellwinkel verschwand ein älterer VW Passat Variant, der Gesamtwert beider Autos liegt bei 7000 Euro.
  • Im Königsberger Ring in Ehmen wurde ein VW Bus vom Typ California Beach im Wert von 60.000 Euro gestohlen.

Bislang liegen keine Hinweise vor. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es zwischen den Taten einen Zusammenhang gibt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung zu setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg