Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Drei Pkw-Aufbrüche im Wolfsburger Stadtgebiet

Täter richteten hohen Sachschaden an Drei Pkw-Aufbrüche im Wolfsburger Stadtgebiet

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben bislang unbekannte Täter auf der Suche nach Beute drei Pkw im Wolfsburger Stadtgebiet aufgebrochen. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Voriger Artikel
Alkohol am Steuer: Mehrere Trunkenheitsfahrten am Wochenende
Nächster Artikel
Klaus Mohrs verleiht die Stadtplakette
Quelle: Archiv

Wolfsburg. Ein VW Passat und ein VW Tiguan wurden im Bereich "Zu den Balken" aufgebrochen. Entwendet wurde offensichtlich nichts jedoch Schaden von über 5000,- Euro angerichtet.

Aus einem 3er BMW wurde im Bereich Katzenkamp ein Navigationsgerät entwendet.

Die Polizei hofft auf Zeugen, die möglicherweise etwas Verdächtiges beobachtet haben könnten.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr