Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Dracula und Geisterjäger auf dem Eis

Neue Shows in der Autostadt Dracula und Geisterjäger auf dem Eis

Die Eisshows der Autostadt sind der Hit bei den Besuchern: So strömten am ersten Weihnachtstag wieder viele Gäste in den Erlebnispark, um die Profi-Eiskunstläufer in Action zu sehen.„Geisterstunde“ (täglich 17 und 19 Uhr) und „Winter Wunderland“ (täglich 18 und 20 Uhr) heißen die beiden neuen Revues.

Voriger Artikel
Feuerwehr und Polizei auf dem Eis
Nächster Artikel
Besinnliches Weihnachtsfest für Einsame

Tolle Kostüme, tolle Choreographien: In der Autostadt starteten am ersten Weihnachtstag die neuen Eisshows.

Quelle: Tim Schulze

Wolfsburg. Wie immer wirbelten die Eisläufer in wunderschönen Kostümen über die Fläche, vollzogen spektakuläre Sprünge und Piouretten. Die Musik stammte diesmal aus bekannten Filmen wie „Bram Stokers Dracula“, „Ghostbusters“, „Rocky Horror Picture Show“, „Polarexpress“ und „Happy Feet“.

Tolle Kostüme, tolle Choreographien: In der Autostadt starteten am ersten Weihnachtstag die neuen Eisshows.

Zur Bildergalerie

„Das ist wieder eine tolle Show - so stimmungsvoll“, lobte Astrid Zwick (42). Sie kam mit ihrer ganzen Familie in die Autostadt, „um den Weihnachtstag schön ausklingen zu lassen“.

Die Shows sind bis zum 30. Dezember zu sehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr