Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Diesmal will Thilo auf Platz eins!

Wolfsburg Diesmal will Thilo auf Platz eins!

Das ist Spitze: Schon sechsmal nahm Thilo Pufahl am Treppenhauslauf von Volkswagen Immobilien (VWI) teil und jedes Mal landete er auf zweiten oder dritten Plätzen.

Voriger Artikel
Wolfsburger Wirte schlagen Alarm: Es fehlen Köche!
Nächster Artikel
Jugendliche warfen Fahrräder aus Zug - Besitzer gesucht

Wolfsburger Treppenhauslauf: Thilo Pufahl nahm schon sechsmal teil - jetzt will er endlich den ersten Platz holen.

Quelle: Foto: Hensel

Doch er will mehr: „Diesmal möchte ich den Sieg holen“, so der 23-Jährige. Der Startschuss zum 8. VWI-Treppenhauslauf fällt am Samstag, 27. September, um 10 Uhr am Hochhaus in der Rabenbergstraße 99.

Damit findet der Lauf wieder dort statt, wo alles begann. Das freut Pufahl: „Der Lauf durch das Hochhaus in der Oertzestraße war zwar schön, aber der auf dem Rabenberg ist noch schöner“, so der Student. Hier begann auch seine Treppenhauslauf-Karriere. Durch Flyer erfuhr er davon, machte spontan mit einem Freund mit - und landete auf dem zweiten Platz.

Thilo Pufahl mag Treppenhausläufe. „Dort kann man mit wenig Training gute Leistungen erzielen“, sagt er. Seine beste Vorbereitung für die Läufe seien die Berge: „Ich wohne wegen meines Studiums in Heidelberg, dort ist es schön bergig.“

Beim Treppenhauslauf in der Rabenbergstraße 99 muss er 144 Stufen zurücklegen, in der Oertzestraße waren es 216 Stufen. Ein Vorteil? „Nein“, sagt Pufahl. „Das ist kaum ein Unterschied.“ Beim Frankfurter SkyRun sind es 1200 Stufen, dort ist der Wolfsburger auch schon gestartet, ebenso in Berlin, Basel, München, Bremen und Hamburg. „Aber der Wolfsburger VWI-Treppenhauslauf ist der schönste“, versichert der Student.

  • Teilnehmer können sich noch bis 19. September per Internet dafür anmelden www.treppenhauslauf.de. Starten können Teilnehmer ab sechs Jahren; weitere Infos auch unter Tel. 05361/264471 .

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände