Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Dieses Jahr kein Sommerfest der IG Metall
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Dieses Jahr kein Sommerfest der IG Metall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 27.07.2015
Dieses Jahr kein Sommerfest der IG Metall: Die beliebte Party war wegen des Sturms abgesagt worden, einen Nachholtermin wird es dieses Jahr nicht geben. Quelle: Archiv
Anzeige

„Wir benötigen sechs Monate Vorbereitungszeit für das Sommerfest“, erklärt Pressesprecherin Inga Wolfram. Jetzt innerhalb von einigen Wochen ein Fest auf die Beine zu stellen, sei schwierig. Ist das Gelände des Reit- und Fahrvereins verfügbar? Hat die Band Extrabreit, die am vergangenen Samstag als Stargast auftreten sollte, noch Termine im Sommer frei oder ist ein Ersatz schnell gefunden? Das gilt auch für das Feuerwerk, das traditionell der krönende Abschluss des Festes ist. Fragen über Fragen, die zu klären sehr langwierig sei.

Die Organisatoren entschieden deshalb schweren Herzens, das Sommerfest ausfallen zu lassen. Eine schwere Entscheidung: „Aber als Veranstalter hatten wir Sorge zu tragen, dass niemand verletzt wird“, sagt Hartwig Erb, Bevollmächtigter der IG Metall. Die Absage sei sehr schmerzlich. „Die Vorbereitungsarbeit war umsonst“, bedauert Inga Wolfram.

Für die Besucher gibt es einen kleinen Trost: 2016 feiert die IG Metall bundesweit den 125. Geburtstag, die Wolfsburger IG Metall wird 70 Jahre alt. „Dann wird unser Sommerfest noch größer“, verspricht Inga Wolfram.

syt

Das Gebiet um den Alten Teich in der Nordstadt wird neu gestaltet. Die Stadtforst hat jetzt einen der beiden Setzteiche freigelegt. Künftig soll er wieder Wasser führen. Außerdem wird ein Rundweg angelegt.

27.07.2015

Detmerode. Einbrecher schlugen heute Morgen am Detmeroder Markt zu. In der Drogerie Rossmann erbeuteten sie Parfüm im Wert von rund 800 Euro. Ein Zeuge hatte den Einbruch zwar bemerkt, die Täter konnten sich aber aus dem Staub machen. Von ihnen fehlt jede Spur.

27.07.2015

Wolfsburg. Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 26 Jahre alter Wolfsburger in der Innenstadt von zwei unbekannten Tätern bei einer Schlägerei erheblich verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen der Tat.

27.07.2015
Anzeige