Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Diebesgut zur Polizei gebracht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Diebesgut zur Polizei gebracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 26.07.2010
Anzeige

Dafür gab es einen Strafbefehl gegen den Bromer wegen Hehlerei. Der 28-Jährige, der gerade auf Drogenentzug in einer stationären Therapie ist, legte Einspruch ein und so kam der Fall vor Gericht.
Der Bromer soll am 23. September in seiner Wohnung den Computer sowie zwei Manschettenknöpfe, eine Krawattennadel und 80 ungarische Forint angenommen haben – obwohl er wusste, dass der Bekannte die Sachen seinen Eltern gestohlen hatte.
Offenbar wusste der 28-Jährige aber nicht so recht, was er tat, als er das Diebesgut annahm: Er hatte zu diesem Zeitpunkt eine Flasche Wodka sowie verschiedene Medikamente und Methadon intus. Als er am nächsten Tag aus seinem Rausch erwachte, ging er zur Polizei und brachte das Diebesgut reumütig zurück.
Aufgrund dieser Wiedergutmachung, einer späteren Verurteilung wegen Drogenbesitzes und der begonnenen Therapie stellte das Gericht das Verfahren ein.

htz

Die Aller-Brücke an den Kötherwiesen nordöstlich des Allersees wird ab Mittwoch, 4. August, völlig erneuert. Zunächst wird die bisherige Holzbrücke entfernt. Anschließend wird an derselben Stelle ein Aluminium-Konstrukt eingesetzt.

26.07.2010

Ein Böschungsbrand an der Weddeler Schleife hat gestern Mittag für Probleme im Bahnverkehr von und nach Wolfsburg gesorgt. Vier Züge, darunter zwei ICE, mussten umgeleitet werden oder warten.

26.07.2010
Stadt Wolfsburg Alle Projekte zum Ende der Werksferien abgearbeitet - VW-Baustellen: Leitungen verlegt und 6000 Parkplätze markiert

Rechtzeitig zum Ende der Werksferien sind im VW-Werk alle Bauvorhaben abgeschlossen. Allein 6000 Parkplätze wurden in den letzten Tagen neu markiert.

26.07.2010
Anzeige