Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Diebe stehlen teuren Audi Q 7 - GPS lahmgelegt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Diebe stehlen teuren Audi Q 7 - GPS lahmgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 06.10.2016
Ärgerlich: Trotz GPS verschwand der teure Audi Q 7 von Ghandi Said Al Hassan spurlos - die Diebe legten das Ortungssystem vermutlich mit einem Störsender lahm.
Anzeige

60.000 Euro hatte der Geschäftsmann für das gebrauchte SUV auf den Tisch gelegt, „für fast 1000 Euro im Jahr habe ich das GPS als zusätzliche Sicherheit aktivieren lassen.“ In der Nacht zu Mittwoch verschwand sein Audi aus Heiligendorf. „Jetzt fängt das Filmen an, die Polizei kann den Wagen orten und verfolgen“, glaubte er ganz fest. Nach einem Anruf bei der GPS-Signalzentrale folgte die Ernüchterung: „Man sagte mir, dass das Signal kurz nach dem Starten des Fahrzeugs abgebrochen ist.“

Polizeisprecher Sven-Marco Claus wundert das wenig: „Bei jeder Sicherheitstechnik rüstet die Gegenseite auch auf.“ Wenn es Diebe auf teure Fahrzeuge abgesehen hätten, würden die Täter meist mit GPS rechnen. „Dann legen sie einen Störsender auf den Beifahrersitz, der alle Signale unmöglich macht“, weiß der erfahrene Beamte.

Ghandi Said Al Hassan tröstet das wenig: „Dass das teure GPS nichts nutzt, ärgert mich am meisten.

Das war ein richtiger Schock.“ Nun fahndet er auch mit einem Facebook-Eintrag nach seinem kupferfarbenen Audi - Hinweise an die Wolfsburger Polizei unter Telefon 05361-46460.

fra

Die Sieger der SAT-1-TV-Show „Karawane der Köche“ kennen sich schon seit der Schulzeit - und die schlossen beide mit dem Abitur in Fallersleben ab. Der Wolfsburger Edgar (Eddie) Bork (38) und Jan Oberdieck (37), der im Boldecker Land aufwuchs, gewannen gemeinsam einen Food-Truck im Wert von 140.000 Euro. „Natürlich rollt der auch nach Wolfsburg, spätestens 2017“, verspricht Bork.

06.10.2016

Wolfsburg. Wolfsburg soll eine Tagesstätte für Hunde bekommen. Für Kinder und Senioren gibt es solche Angebote schon zahlreich, jetzt will Vanessa Ramsay so etwas für Hunde anbieten - 365 Tage im Jahr. Wenn es nach ihr ginge, würde sie ab 2017 loslegen. Problem dabei: Ihr fehlt noch das richtige Grundstück dazu.

09.10.2016

Wolfsburg. Zum Welt-Stilltag organisierte Susanne Shamir, Gründerin der Facebook-Gruppe „WOB Mamas“, am Donnerstag eine Still-Stunde in der City-Galerie. Die teilnehmenden Frauen wollten ein Zeichen setzen, um jungen Müttern die Angst vor dem Stillen ihrer Kinder in der Öffentlichkeit zu nehmen.

06.10.2016
Anzeige