Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Diebe stehlen Camping-Bus
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Diebe stehlen Camping-Bus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 16.10.2015
Wohnmobil geklaut: Die Täter schlugen in der Nacht zu Freitag zu. Quelle: Archiv
Anzeige

Weil er nicht schlafen konnte, hatte der 81-Jährige Besitzer gegen 1.20 Uhr aus dem Fenster seiner Wohnung geschaut. Mit Schrecken sah er, dass sein rotlackierte Bus nicht auf dem Parkplatz stand. Der Mann rannte umgehend auf der Straße.

Bis auf einen Campingstuhl und einer Klappliege, die die Täter zurückgelassen hatten, fehlte von dem Fahrzeug aber jede Spur. „Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor“, so Wolfsburgs Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung zu setzen.

red

Das ist nicht nur etwas für Auto-Liebhaber, auch Kinofans werden große Augen bekommen: Das ZeitHaus in der Autostadt hat seine Sammlung um einen DeLorean erweitert. Der außergewöhnliche Sportwagen mit den Flügeltüren spielte neben Michael J. Fox die Hauptrolle in den „Zurück in die Zukunft“-Filmen.

16.10.2015

Mehr als Reisetaschen und Rucksäcke haben sie nicht mehr. Aber sie sind erleichtert und glücklich, am Ziel zu sein: Gestern Abend rollten die ersten 90 Flüchtlinge in Bussen zur Erstaufnahmestelle an und in der BBS II (Dieselstraße).

16.10.2015

Wolfsburg. Auf Wunsch der Stadt Wolfsburg verbaut die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im kommenden Sommer auf der A39 zwischen Wolfsburg-West und Mörse so genannten Flüsterasphalt.

15.10.2015
Anzeige