Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Diebe stahlen Geld und Zigaretten
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Diebe stahlen Geld und Zigaretten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 26.12.2014
Diebstahl am Heiligen Abend: Unbekannte stiegen über ein Toilettenfenster in den Kiosk an der Saarstraße ein. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Der Kiosk-Betreiber entdeckte den Einbruch am ersten Weihnachtstag gegen 14.30 Uhr. Laut Ermittlungen der Polizei waren die Täter über die Rückseite des Gebäudes in den Kiosk gelangt: Sie schraubten ein Gitter ab und stiegen durch das Toilettenfenster in die Verkaufsräume ein. Dort räumten sie großflächig die Regale ab. Insgesamt erbeuteten die Einbrecher Waren im Wert von etwa 10.000 Euro.

Die Polizei hofft auf Zeugen. Wer am 24. Dezember verdächtige Personen oder Fahrzeuge vor Ort beobachtet hat, sollte sich unter der Telefonnummer 05361/46460 melden.

amü

Franz Wehrberger aus Detmerode hat viel erlebt: Als Ingenieur fertigte er Entwürfe für das berühmte Nord-Kraftwerk von VW an, gründete den Wolfsburger Rotary-Club und war noch bis ins hohe Alter begeisterter Skifahrer. Am morgigen ersten Weihnachtsfeiertag feiert er seinen 103. Geburtstag.

24.12.2014
Stadt Wolfsburg Der Weihnachts- und Neujahrsgruß des Oberbürgermeisters - Klaus Mohrs: Wolfsburg hat Grund zur Freude!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

die Zeit vergeht wie im Fluge - insbesondere in so einer lebendigen und dynamischen Stadt wie der unseren.

24.12.2014

Für einen Betrug beim Verkauf seines Autos muss ein Wolfsburger tief in die Tasche greifen. Weil der 58-Jährige gegenüber dem Käufer (38) verschwiegen hatte, dass der Golf einen Unfallschaden hatte, verurteilte ihn das Amtsgericht zu 4200 Euro Strafe.

26.12.2014
Anzeige