Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe stahlen Geld und Zigaretten

Wolfsburg Diebe stahlen Geld und Zigaretten

Am Heiligen Abend nutzten unbekannte Täter die ruhigen Stunden, um in einen Kiosk an der Saarstraße einzubrechen. Sie stahlen rund 200 Stangen Zigaretten und Bargeld.

Voriger Artikel
Franz Wehrberger feiert den 103. Geburtstag!
Nächster Artikel
Kilometerlange Ölspur: Straße wurde gesperrt

Diebstahl am Heiligen Abend: Unbekannte stiegen über ein Toilettenfenster in den Kiosk an der Saarstraße ein.

Quelle: Photowerk (bb)

Der Kiosk-Betreiber entdeckte den Einbruch am ersten Weihnachtstag gegen 14.30 Uhr. Laut Ermittlungen der Polizei waren die Täter über die Rückseite des Gebäudes in den Kiosk gelangt: Sie schraubten ein Gitter ab und stiegen durch das Toilettenfenster in die Verkaufsräume ein. Dort räumten sie großflächig die Regale ab. Insgesamt erbeuteten die Einbrecher Waren im Wert von etwa 10.000 Euro.

Die Polizei hofft auf Zeugen. Wer am 24. Dezember verdächtige Personen oder Fahrzeuge vor Ort beobachtet hat, sollte sich unter der Telefonnummer 05361/46460 melden.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016