Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Die WAZ verschenkt Konzert-Karten für Max Giesinger
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Die WAZ verschenkt Konzert-Karten für Max Giesinger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 21.08.2018
Max Giesinger: Die WAZ verschenkt Tickets für sein Konzert in Burgdorf. Quelle: Archiv
Burgdorf

Mitmachen und gewinnen ist wie immer ganz einfach bei der WAZ: Wer am Mittwoch zwischen 10 und 10.10 Uhr die Telefonnummer 05361/8670766 wählt und eine freie Leitung erwischt, bekommt je zwei Gratistickets von der WAZ. Die Karten können dann in der Geschäftsstelle, Porschestraße 74, abgeholt werden.

Castingshow-Teilnehmer stürmte mit „80 Millionen“ die Charts

Max Giesinger gelang, was nur wenige Castingshow-Teilnehmer schaffen: Nach seinem Durchbruch bei „The Voice of Germany“ im Jahr 2012 konnte er zwar nicht sofort auf der Erfolgswelle schwimmen, aber Durchhaltevermögen zahlt sich aus. 2016 stürmte er mit seinem Song „80 Millionen“ die Charts. Die Single schoss auf Platz zwei der deutschen Charts und wurde mit Platin ausgezeichnet. Mit „Wenn sie tanzt“ legte der Sänger und Songwriter einen weiteren erfolgreichen Song nach. Das zugehörige Album „Der Junge, der rennt“ schaffte es in die Top-20 der Album Charts.

Beim Open-Air-Konzert präsentiert Max Giesinger all seine Hits

Beim Open-Air-Konzert auf dem Schützenplatz in Burgdorf im Rahmen von „Burgdorf – Klingt gut“ wird Giesinger all seine Hits präsentieren. Los geht es um 18.30 Uhr (Einlass um 17.30 Uhr).

Von der Redaktion

Einen Tag im Jahr öffnet das Freibad in Fallersleben für Wolfsburgs Vierbeiner! Am Samstag, 8. September, steht wieder von 10 bis 15 Uhr das Hundeschwimmen in der Hoffmannstadt auf dem Programm. Die tierische Aktion der findet zum vierten Mal statt und kommt bei Hundebesitzern und ihren Fellfreunden sehr gut an.

21.08.2018

Die Polizei Wolfsburg hofft auf Zeugen, die am Montagmittag den Diebstahl eines E-Bikes beobachtet haben. Die 71 Jahre alte Besitzerin hatte ihr 2.600 Euro teures Bike an dem Fahrradstand unter dem Glasdach der Porschestraße abgestellt.

21.08.2018

Tolle Aufnahmen aus aller Welt trudelten in den vergangenen Wochen in der Redaktion der AZ/WAZ ein – am Sonntag endete der Foto-Wettbewerb. In den kommenden Tagen wählt die Redaktion die zehn schönsten Aufnahmen aus und dann entscheidet der Leser per Online-Voting, welches das Urlaubsfoto 2018 ist.

21.08.2018