Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Die Autostadt: Ein Kraftfeld

Zehn Jahre Die Autostadt: Ein Kraftfeld

Zehn Jahre Autostadt stehen für zehn Jahre voller Höhepunkte. Wobei die Wolfsburger nur so strömten – der VW-Erlebnispark lockte immer wieder mit ungewöhnlichen Veranstaltungen, war ein Kraftfeld der Ideen.

Die Pavillons (immer wieder konzeptionell und baulich auf einen neuen Stand gebracht) lockten ebenso die Besucher an wie große Veranstaltungen, in der Weihnachtszeit leuchtete die Autostadt ebenso wie bei Laser-Shows.

Das Kraftwerk ist längst als ungewöhnliche Veranstaltungs-Location erschlossen – nicht nur für das Festival-Movimentos, auch die Kultband „Kraftwerk“ gab im Kraftwerk ausverkaufte Konzerte.

Niemand kann sagen, was die nächsten zehn Jahre bringen. Fest steht nur: Die Überraschung wird in der Autostadt der Normalfall bleiben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr