Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Detektiv schnappt Ladendieb

Wolfsburg Detektiv schnappt Ladendieb

Er hatte es auf Kaffeepulver abgesehen: Nur mit Mühe gelang es am Montagmittag einem Ladendetektiv (61) einen mutmaßlichen 23-jährigen Ladendieb festzuhalten.

Voriger Artikel
Polizist schrie: „Alle weg von der Bank!“
Nächster Artikel
Mord auf VW-Parkplatz: Eltern des Opfers brechen ihr Schweigen

Ladendieb geschnappt: Die Polizei ermittelt.

Der 61-Jährige hatte in einem Lebensmittelmarkt an der Braunschweiger Straße um 12.20 Uhr beobachtet, wie der 23-Jährige insgesamt zehn Gläser Kaffee in seinem mitgeführten Einkaufstrolley verstaute. Danach versuchte der Wolfsburger, mit der Beute im Wert von 85 Euro den Kassenbereich zu passieren.

Kurz gelang es dem 23-Jährigen den Detektiv zur Seite zu stoßen, bevor der 61-Jährige den Flüchtigen am Arm festhalten konnte. Später beruhigte sich der Beschuldigte und leugnete den Diebstahl. Nun muss sich der 23-Jährige wegen räuberischen Diebstahls strafrechtlich verantworten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel