Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Der erste Storch ist schon zurück

Wolfsburg Der erste Storch ist schon zurück

Irgendwann fliegen sie vielleicht gar nicht wieder weg: Der erst Storch ist am Wochenende nach Wolfsburg zurückgekommen. Sonst kehrten die Vögel meist Ende Februar oder Anfang März aus den warmen Regionen zurück. Das Kästorfer Männchen hatte es aber anscheinend besonders eilig.

Voriger Artikel
Im Rausch: Nackter Mann pöbelte Passanten an
Nächster Artikel
Bunte Faschingsfeier mit Polonaise und Bonbon-Regen

Früh: Der erste Storch ist zurückgekehrt.

Quelle: Photowerk (bs)

Karen Gust beobachtete am Samstag, dass der Storch sich schon wieder nahe der Aller bei Kästorf niedergelassen hat und fleißig am Nest herumzupft. „Das ist wirklich kein verfrühter Aprilscherz“, versicherte sie.

Erst seit 2011 sind in Kästorf überhaupt wieder Störche heimisch. Vorher musste der Ort 45 Jahre ohne die langbeinigen Vögel auskommen. Aber das renaturierte Gebiet rund um die Aller bietet den Vögeln optimale Bedingungen.

2014 gab es in Wolfsburg zehn Storchen-Nestpaare. 15 gesunde junge Störche traten in den Weg ins Winterquartier an, elf hingegen starben schon vorher.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang