Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Der Tresor lag im Kanal

Wolfsburg Der Tresor lag im Kanal

Einen besonderen Fund machte ein Spaziergänger an der Kanal-Brücke bei Wendschott: Hier lag am Ufer ein Tresor im Wasser.

Voriger Artikel
Umzug und Zauberei: Kinder feierten tolles Fest
Nächster Artikel
Tiguan schiebt drei Autos zusammen

Polizeisprecher Klaus-Dieter Stolzenburg in der Asservatenkammer: Stammt dieser Tresor aus einer Straftat?

Quelle: Photowerk (bs)

Ein Passant hatte den Fund bei der Polizei gemeldet, die bat die Berufsfeuerwehr um Hilfe.

Sie rückte am nächsten Morgen mit neun Leuten an, für Einsatzleiter Matthias Milbradt kein alltäglicher Einsatz: „Das war mein erster Tresor.“

Der Tresor lag unter Wasser auf den Steinen im Uferbereich. Da eine Seite des etwa 50 mal 40 Zentimeter großen Schranks aufgeflext war, spricht einiges für eine Verbindung zu einer Straftat - möglicherweise haben Einbrecher den Tresor entsorgt. Die Polizei ermittelt.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg