Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
„Der Traummann“: Wolfsburger ist Star in der TV-Show

Wolfsburg „Der Traummann“: Wolfsburger ist Star in der TV-Show

Wolfsburg. Dennis Wendt (34) ist der Star der neuen Staffel der TV-Sendung „Der Traummann - Liebe ohne Grenzen“ (ab 22. August, RTL 2, 21.15 Uhr). Der gebürtige Wolfsburger, der mittlerweile in Berlin lebt, hat in Marokko die Liebe seines Lebens gefunden.

Voriger Artikel
52 idyllische Ruheinseln mitten im Herzen der Stadt
Nächster Artikel
Tanz, Artistik und Musik: Sommerfest im Hallenbad

Dennis Wendt: Der gebürtige Wolfsburger lebt inzwischen in Berlin und verdient sein Geld als Partysänger.

Es ist die dritte Staffel der Doku-Show, die Paare begleitet, die viele tausende Kilometer auseinander leben. Der Partysänger Dennis Wendt wollte nicht länger Single sein und fand im Internet die 24 Jahre alte Kawtar aus Marokko. Sie verstanden sich auf Anhieb gut, doch die Entfernung für die junge Liebe ist groß.

Mit Hilfe von RTL 2 trifft Wendt im Rahmen der Show zum ersten Mal auf seine Traumfrau. Viel dürfe er noch nicht verraten, „aber es hat sich alles so entwickelt, wie ich es mir vorgestellt habe“, sagt er. Und: Er ist mit Kawtar immer noch zusammen. Die Sendung hat fünf Folgen, eine Rolle spielt auch Erwin Lennartz aus Grevenbroich, ein Kumpel von Dennis, der übrigens Hayat, die beste Freundin von Kawtar, heiraten möchte.

Dennis Wendt verließ mit 20 seine Heimatstadt Wolfsburg und zog nach Berlin, um als Party- und Schlagersänger durchzustarten. Mittlerweile verdiente er so sein Geld, tritt in Mallorca auf und tourt durch Diskotheken. Freunde und die Familie leben noch in Wolfsburg, „die Stadt hat sich aber mittlerweile komplett verändert“, sagt der 34-Jährige und fügt lachend hinzu: „Das letzte Mal habe ich mich verfahren, aber ich mag die Stadt und die Menschen - und den VfL.“

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr