Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Der Feuerteufel schlug schon wieder zu

Brandserie in Wolfsburg geht weiter Der Feuerteufel schlug schon wieder zu

Drei Tage war Ruhe, jetzt hat der Wolfsburger Feuerteufel wieder zugeschlagen. In der Nacht zu Dienstag brannten innerhalb von 15 Minuten drei Container - diesmal am Hageberg.

Neusser Straße 52.413289 10.744319
Google Map of 52.413289,10.744319
Neusser Straße Mehr Infos
Nächster Artikel
Volkstriathlon: Wolfsburger Polizei spendet Erlös

Der Feuerteufel schlug schon wieder zu: Diesmal brannten Müllcontainer, unter anderem in der Neusser Straße.

Quelle: Roland Hermstein

In der Neusser Straße, der Leverkusener Straße und im Solinger Ring wurden zwischen 3 und 3.15 Uhr mehrere Container in Brand gesetzt. In der Neusser Straße wurde nicht nur der Container zerstört, auch ein hölzerner Unterstand fing Feuer, es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Aufgrund der zeitlichen und örtlichen Nähe vermuten die Ermittler des 1. Fachkommissariates der Wolfsburger Polizei einen direkten Tatzusammenhang. "Wir gehen von Brandstiftung aus", so ein Beamter.

Schlimme Serie geht weiter: Der Serienbrandstifter hat wieder zugeschlagen und zahlreiche Müllcontainer angezündet.

Zur Bildergalerie

Erst in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hatte der Feuerteufel gleich zigfach zugeschlagen, in Fallersleben, Westhagen und am Hageberg standen 15 Container in Flammen. Durch einen Containerbrand fing eine Hauswand am Fallersleber Nordring Feuer, 20 Personen mussten evakuiert werden, verletzt wurde niemand.

Noch niemand. Doch Berufsfeuerwehr-Chef Manuel Stanke hat Sorge, dass es nicht mehr nur bei Sachschäden bleiben könnte. „Ganz schnell kann ein Feuer auch auf ein Gebäude übergreifen und wie wir letzten Woche gesehen haben, kann das böse enden“, so Stanke. Er appelliert genau wie die Polizei an die Bevölkerung: Wer nachts rund um die Container auffällige Bemerkungen macht, sollte sofort den Notruf wählen.

Stanke erinnert sich noch gut an die Brandserie vor eineinhalb Jahren in Vorsfelde. „Dort konnte die Polizei den Brandstifter schnappen, ich hoffe, das gelingt diesmal auch wieder“, so Stanke.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schlimme Serie in der Nacht in Wolfsburg
Schlimme Serie geht weiter: Der Serienbrandstifter hat wieder zugeschölagen und acht Müllcontainer angezündet.

Diese Serie macht Angst! Schon wieder hat ein Feuerteufel an gleich neun Stellen innerhalb von neunzig Minuten insgesamt 15 Müllcontainer angesteckt. Vor allem Fallersleben war betroffen - in einem Fall griffen die Flammen sogar auf ein Wohnhaus über!

mehr
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr