Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Der DOW-Ausbau ist fast fertig: Neue Läden öffnen im Dezember
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Der DOW-Ausbau ist fast fertig: Neue Läden öffnen im Dezember
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 17.11.2013
Flexen, baggern, bauen: Die DOW-Erweiterung ist fast abgeschlossen, das freut auch Michael Ernst. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Erst im Juni war Spatenstich, jetzt stehen schon die dritte Ellipse und die Wandbauten, die sich an das Geschäft „Mexx“ anschließen - das sind zusätzliche 11.000 Quadratmeter Verkaufsfläche, die sich mit 6000 Quadratmetern auf die Ellipse und den restlichen 5000 auf die Ladenzeile aufteilen. 28 neue Läden soll es geben. Ein Teil der geplanten 450 zusätzlichen Parkplätze ist ebenfalls schon fertig. Die neue Zufahrt aus Richtung Heßlinger Straße wird gerade geteert.

Für rund zehn neue Geschäfte wurden die Schlüssel bereits übergeben, hier und da läuft schon der Innenausbau. In einem Laden werden Umkleidekabinen aufgebaut, anderswo werden Kabel verlegt.

Welche Marken in die Läden ziehen, wird noch nicht verraten. Nur soviel: „Der Schwerpunkt liegt auf Textilien“, so Michael Ernst, stellvertretender DOW-Leiter. Außerdem wird es Accessoire-Shops in Richtung Taschen und Schuhe geben. Ein neuer Gastronomie-Betrieb zieht ebenfalls mit ein.

In die neuen Geschäfte ziehen auch einige Marken, die schon jetzt im DOW vertreten sind: „Sie sind so zufrieden, dass sie sich vergrößern wollen“, freut sich Ernst. Die durch den Umzug frei werdenen Läden seien bereits wieder vermietet und eröffnen, wenn alles nach Plan läuft, im März.Dann soll nämlich die große Eröffnung gefeiert werden und alle neuen Marken eingezogen sein. „Im März wird kein einziges Geschäft hier mehr leer stehen“, so Ernst.

üt

Große Ehre für Teruko Balogh: Die Präsidentin der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Braunschweig-Peine-Wolfsburg war jetzt beim kaiserlichen Gartenfest in Tokio zu Gast. „Kaiserin Michiko kennt sogar den VfL Wolfsburg“, freut sich Balogh.

17.11.2013

Weihnachten wird spektakulär: Täglich kommt der Weihnachtsmann mit seinem Rentierschlitten auf den Wolfsburger Weihnachtsmarkt geflogen. Die international bekannte Artistenfamilie Traber sorgt ab dem 25. November für die luftige Show. Gestern begann der Aufbau, schon heute ist die erste Probefahrt geplant.

17.11.2013

Die Situation um die verschwundenen Katzen in Wendschott (WAZ berichtete) lässt auf keinen guten Ausgang mehr hoffen: Bei einer Katze aus dem Ort liegt der Verdacht auf eine Vergiftung vor. „Und das ist nicht die einzige Katze, die Symptome zeigt“, sorgt sich Sven Ulf Weilharter von der Tierhilfe Wolfsburg.

14.11.2013
Anzeige