Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Den Blick voraus: Einblicke in Wolfsburgs Zukunft im Rathaus
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Den Blick voraus: Einblicke in Wolfsburgs Zukunft im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:58 16.05.2018
Mitmachen erwünscht: Die Stadt Wolfsburg präsentiert am 25. Mai die Projektergebnisse aus der zweiten Phase des bundesweiten Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ in der Bürgerhalle. Quelle: Britta Schulze
Wolfsburg

 Mit dem Abschluss der zweiten Phase des bundesweiten Städtewettbewerbs„Zukunftsstadt“ wollen die Veranstalter konkrete Projektansätze präsentieren. An der Entwicklung hatten Bürger in mehreren Beteiligungsrunden mitgewirkt.

Zentrale Themen sind etwa Elektromobilität und Ladeinfrastruktur, aber auch technische Unterstützung im Haushalt etwa durch Türöffner oder Schließsensorik im Sinne von Smart Home. Dabei steht die konkrete Umsetzbarkeit im Vordergrund. „Projekte sollen sich möglichst dauerhaft in der Stadt etablieren“, betonte Ralf Sygusch, Leiter des Referats Strategische Planung bei der Stadt Wolfsburg.

Spannende Kurzvorträge laden ein

 So informieren in Kurzvorträgen beispielsweise die Wolfsburg AG über technische und analoge Alttagshilfen für Menschen aller Generationen (13 Uhr), die Neuland über neue und alternative Wohnprojekte (14.10 Uhr) und VW Immobilien über innovatives Wohnen (14.40 Uhr). Einen Überblick zur Elektromobilität geben Stadtwerke und LSW Netz um 14.30 Uhr.

 An verschiedenen Stationen ist darüber hinaus selbst erproben gefragt. Auf feststehenden Fahrrädern können Besucher beispielsweise über ihre Muskelkraft Strom erzeugen und so Autos auf einer Carrera-Rennbahn in Bewegung versetzen. „Die Veranstaltung soll Messecharakter haben“, betonte Projektleiterin Vera Ptacek. Oberbürgermeister Klaus Mohrs (SPD): „Wir leben in Wolfsburg in der Zukunft, andere Städte vielleicht etwas mehr in der Vergangenheit.“

Von Jörn Graue

Feuerwehr-Einsatz am Dienstagmittag wegen eines unklaren Geruchs in der Volkswagen-Arena: Die Einsatzkräfte konnten rasch Entwarnung geben.

16.05.2018

Kaya Yanar kommt nach Wolfsburg: Der Comedian tritt am Donnerstag, 17. Januar, um 20 Uhr mit seinem neuen Programm „Ausrasten für Anfänger“ im CongressPark Wolfsburg auf. Der Vorverkauf läuft.

15.05.2018

Nach Ausschreitungen beim VfL-Spiel gegen Köln ermittelt die Polizei gegen rund 50 Anhänger der Gäste. Die Vorwürfe sind weitreichend, neue Fotos geben ein Einblick in die Zerstörungswut einiger Chaoten.

15.05.2018