Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Das Internet bringt die Teekanne in Wallung

Junge Kunst Das Internet bringt die Teekanne in Wallung

Dieses Kunstwerk ist laut, gewitzt und originell: „#Brexit“ heißt die Installation von Christian Lohre und Jan Neukirchen, die in der Galerie „Junge Kunst“ zu sehen ist. Die Ausstellung „Teatime“ wird am Freitagabend um 18 Uhr in der Schillerstraße 23 eröffnet.

Voriger Artikel
Kanzlerkandidat Martin Schulz: Enge Kontakte zu VW
Nächster Artikel
Kaputte Rathaus-Fassade sorgt für Wirbel

Teaparty in der Jungen Kunst: Christian Lohre und Jan Neukirchen mit ihrem künstlerischen Kommentar zur Brexit-Debatte.

Quelle: Britta Schulze

Wolfsburg. Ein Prozessor liest in Echtzeit alle Internet-Tweets zum Thema Brexit aus. Dadurch wird ein Kompressor in Gang gesetzt, der Luftdruck erzeugt und über einen dünnen Schlauch mit einer Tee-Kanne verbunden ist. Am Ende tanzt der Kannendeckel rhythmisch und erzeugt einen klappernden Ton - je länger die Tweets, desto höher ist die Intensität.Im Kontrast dazu lärmt der Kompressor unheimlich. „Im Prinzip füllt sich die Kanne mit dem Inhalt des Internets - eine sehr intelligente Arbeit“, sagt Dr. Anke-Catrin Paulsen, Vorsitzende von „Junge Kunst“.

Eine politische Arbeit ist #Brexit für die beiden Künstler aber nicht. Auch wenn der Ausstieg Großbritanniens aus der EU hochaktuell ist. „Wir finden das Wort toll“, sagt Lohre. Wortspielereien und die Auseinandersetzung mit der digitalen Welt stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeiten. #Brexit ist eine Weiterentwicklung der Arbeit #Nice, die 2015 in Nizza gezeigt wurde.

Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit mit der HBK Braunschweig statt und dokumentiert „die erfolgreiche und langjährige Kooperation“, so Paulsen. Und die beiden Künstler fühlen sich wohl bei Junge Kunst. „Der Raum ist wie eine Bühne und ideal für die Arbeit“, sagen die beiden Künstler.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr