Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Da ist die Freude groß: Drillinge im Klinikum

Wolfsburg Da ist die Freude groß: Drillinge im Klinikum

Aller guten Dinge sind drei: Die Geburt der Drillinge Gabriel, Michael und Rafael war im Klinikum wahrlich nichts Alltägliches. Und das junge Elternpaar Vu aus Vietnam ist nicht nur stolz und überglücklich – die Asylbewerber sind auch dankbar für die viele Hilfe, die sie in Wolfsburg erfahren haben.

Voriger Artikel
Nordkopf-Tower: Kein Verkehr mehr überm Tunnel
Nächster Artikel
Trickdiebin: Portmonee erbeutet

Stolze Eltern: Hanh und Thanh Phuong Vu mit den Drillingen Gabriel, Michael und Rafael.

Quelle: Boris Baschin

Am 5. Februar kamen Gabriel (1630 Gramm), Michael (1800) und Rafael (1835) im Klinikum zur Welt, zwei Monate zu früh, aber die Kinder sind wohlauf. Noch werden sie auf der Intensivstation überwacht, aber Kinderarzt Sebastian Niehaus sagt: „Wir sind total zufrieden mit ihrer Entwicklung.“

Mutter Hanh (29) und Vater Thanh Phuong Vu (30) sind erst seit gut einem Jahr als Asylbewerber in Wolfsburg und loben nicht nur das Klinikum, sondern gleich die ganze Stadt in höchsten Tönen. Ob Jugendamt oder katholische Kirche, Caritas oder Asylheim – „wir wurden überall ganz stark unterstützt. Vielen Dank dafür“, sagt der stolze Papa. Auch Mutter Hanh ist froh und glücklich, gibt aber offen zu: „Als ich die Nachricht erhielt, dass es Drillinge werden, waren auch Angst und Sorge dabei.“

Doch alles ging gut. Bis die stolzen Eltern ihre Drillinge mit nach Hause nehmen können (der Umzug vom Asylheim in eine Wohnung steht in Aussicht) wird es zwar noch einige Wochen dauern. Dann aber wünscht sich Familie Vu nichts sehnlicher, als eine normale Familie zu werden – mit Asyl und vielleicht Arbeit als Koch für den Papa.

Und in Sachen Familienplanung steht fest: „Kinder haben wir jetzt genug“ – schließlich wartet auf die Drillinge mit der kleinen Anna zu Hause bereits eine 14 Monate alte Schwester...

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang