Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg DLRG: 100 Helfer bewachen den Allersee
Wolfsburg Stadt Wolfsburg DLRG: 100 Helfer bewachen den Allersee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 09.08.2011
DLRG: Mit dem Rettungsboot im Einsatz. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

„Wir leisten vor allem Erste Hilfe“, sagt Rouven Heling, technischer Leiter Einsatz der DLRG Wolfsburg. Ein Badegast tritt in eine Scherbe, ein Kind wird von einem Insekt gestochen, selten kentert mal ein Boot oder einen Schwimmer verlassen die Kräfte – die DLRG ist zur Stelle. Im Einsatz sind die Helfer an Wochenenden, von Samstagmorgen bis Sonntagabend.

Meist sind zehn Kräfte gleichzeitig am Allersee, sie sind in der Einsatzzentrale, im Turm, auf dem Rundweg und auf dem Wasser. Heling: „Die Leute sollen uns sehen und sich sicher fühlen.“

Thorsten Böthling, technischer Leiter Einsatz der DLRG Vorsfelde: „Ich bin froh über die Einsatzbereitschaft der ehrenamtlichen Wachmannschaft, denn es gibt nichts außer einem kleinen Essensgeldzuschuss; hier ist sehr viel persönlicher Einsatz für die Mitmenschen gefragt.“

kn

Mit dem Beachcruiser um den Balaton: Fünf Wolfsburger im Alter von 19 bis 71 Jahren haben mit ihren Chopper-Fahrrädern den ungarischen Plattensee umrundet. „Wir sind 210 Kilometer gefahren“, sagt Michael Bahl.

09.08.2011

Ein spektakulärer Unfall ereignete sich gestern Mittag auf dem Berliner Ring. Ein 55-Jähriger geriet mit seinem Mercedes in Höhe der Reislinger Straße bei voller Fahrt auf den Gehweg, zerstörte einen Steinpoller und rammte eine Laterne so, dass sie abbrach und auf dem Dach seines Wagens liegen blieb. Der Schaden ist hoch, verletzt wurde niemand.

09.08.2011

Das Autohaus Wolfsburg erweitert seine Gebrauchtwagen-Fläche. Zwischen Audi- und Skoda-Zentrum entsteht ein dritter Gebrauchtwagen-Pavillon. Die Baugrube ist bereits ausgehoben, im Frühjahr 2012 soll alles fertig sein. Zwei Millionen Euro kostet das Projekt.

08.08.2011
Anzeige