Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
„Culture Shocks Culture“: Tattoos und Live-Musik

Wolfsburg „Culture Shocks Culture“: Tattoos und Live-Musik

Wolfsburg. Tattoos, Livemusik und mehr: Wolfsburgs ältestes Tattoo-Studio Culture Shocks veranstaltet am Samstag, 21. Mai, und Sonntag, 22. Mai, im Hallenbad-Kulturzentrum das Festival „Culture Shocks Culture“.

Voriger Artikel
Rummel: Bilanz fällt hervorragend aus
Nächster Artikel
Flüchtlingsheim am Hageberg: Hochbau startet im Juni

Hallenbad: Zum dritten Mal steigt das Tattoo-Festival – Besucher können sich direkt vor Ort tätowieren lassen.

Quelle: Gero Gerewitz

Es ist bereits die dritte Tattoo- und Kultur-Convention unter dem Namen „Culture Shocks Culture“. Was als kleines Event begann, ist schnell gewachsen: Im vergangenen Jahr kamen mehrere Hundert Besucher ins Hallenbad, um sich direkt vor Ort tätowieren zu lassen, der Livemusik zu lauschen oder um sich einfach die Werke der Künstler anzusehen.

Auch diesmal ist an Tätowierern nicht nur das gesamte Team von Culture Shocks mit dabei, sondern auch befreundete Tätowierer aus allen Ecken des Landes. Bei allen können sich die Festival-Besucher ohne Termin ein Motiv stechen lassen. Aber es empfiehlt sich, nicht zu spät zu kommen, da bereits im letzten Jahr alle Tätowierer viele Anfragen erhielten. Darüber hinaus bietet die Convention einen Auftritt der Rock-‘n‘-Roll-Band Jancee Pornick Casino, DJ-Acts, Kunstausstellungen und diverse Verkaufsstände.

2 Bei Culture Shocks Culture öffnen die Türen im Hallenbad sowohl am Samstag, 21. Mai, als auch am Sonntag, 22. Mai, um 12 Uhr. Samstag wird open end tätowiert, Sonntag ist dafür etwas eher Schluss. Der Eintritt kostet an der Tageskasse zehn Euro.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016