Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg CongressPark: Säure-Alarm bei der Hochzeitsmesse
Wolfsburg Stadt Wolfsburg CongressPark: Säure-Alarm bei der Hochzeitsmesse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 12.01.2014
Buttersäure-Alarm bei der Hochzeitsmesse: Ein beißender Gestank zog durch den CongressPark. Quelle: Mike Vogelsang
Anzeige

Der Fall ist rätselhaft: Kurz nach der Öffnung von Nebeneingängen gegen 9 Uhr zog der beißende Geruch durchs Erdgeschoss des Gebäudes. Mitarbeiter alarmierten daraufhin Polizei und Feuerwehr. Die durchsuchte sämtliche Räume, kontrollierte die Toiletten und auch die Lüftungsanlage. Ohne Ergebnis. Immerhin: „Es ist keine Buttersäure“, sagte Einsatzleiter Andreas Hufschmidt. „Der Geruch ist unangenehm, aber nicht gefährlich.“ Die Messgeräte hätten keine bedenklichen Substanzen festgestellt. Die Ursache des Gestanks blieb aber unklar.

Für Besucher und Aussteller im unteren Foyer war der Geruch im wahrsten Sinne des Wortes übel. „Es stinkt furchtbar“, sagte Thorsten Nieß von der Agentur Wolf Events, der an seinem Stand bei der Hochzeitsmesse über DJs informierte. Besucher hielten sich Taschentücher vor die Nase. „So ist es nicht ganz so schlimm“, so Besucherin Petra Nimmer. Veranstalter Nils Hübner sagte: „Es ist eine schwierige Situation für Aussteller und Besucher.“

Er ließ Zitronen-Raumspray versprühen und vorsichtshalber den Boden im Foyer wischen. Besucher mit Atemwegsproblemen wurde wegen der Geruchs auf einem Aushang gebeten, am Sonntag wiederzukommen.

Hinweise auf verdächtige Personen an die Polizei unter Telefon 05361/46460.

syt

Anzeige