Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg CongressPark: Flohmarkt fällt aus
Wolfsburg Stadt Wolfsburg CongressPark: Flohmarkt fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 27.10.2015
CongressPark: Da Foyer und Säle aus Sicherheitsgründen nicht gleichzeitig genutzt werden können, fällt der Flohmarkt aus.

Die gut 220 Stände waren bereits komplett vermietet, erwartet wurden mehrere Tausende Besucher. Der Flohmarkt fand immer im oberen und unteren Foyer sowie im Spiegelsaal statt. Das ist derzeit nicht erlaubt - entweder Foyer oder Säle dürfen aus brandschutz-technsichen Grünen genutzt werden. Dieses Problem war für Veranstalter Nils Hübner nicht lösbar: „Auch wenn wir den Großen Saal hinzugenommen hätten, würde der Platz nicht ausreichen, um alle Stände aus dem Foyer unterzubringen“ - er hätte vielen Ausstellern wieder absagen müssen. Ähnlich wäre es, wenn der Flohmarkt nur in den Foyers stattfinden würde - dann würde die Fläche des Spiegelsaals fehlen. Was ihm blieb, war die Absage an alle Aussteller.

„Das ist zwar sehr bedauerlich, aber leider nicht zu ändern“, so Nils Hübner. Der nächste Hallenflohmark soll am 21. Februar stattfinden, notfalls dann in kleinerer Form, so plant Nils Hübner.

Am Montagvormittag wurde eine 72 Jahre alte Wolfsburgerin in einem Einkaufsmarkt im Stadtteil Laagberg Opfer eines Taschendiebes. Der Täter erbeutete die Geldbörse der Seniorin mit 60 Euro Bargeld, Personalausweis, Bankkarte, Führerschein und mehreren Versicherungskarten.

27.10.2015

Können im CongressPark keine Kongresse mehr stattfinden? Die Bauaufsicht hat Bedenken beim Brandschutz angemeldet, wenn Foyer und Hallen gleichzeitig belegt sind.

27.10.2015

Hat die Post schon wieder in Sachen VfL-Tickets geschlampt? Vor dem Champions-League-Spiel gegen Moskau im September hatten viele Fans ihre Eintrittskarten zu spät zugeschickt bekommen. Auch vor der heutigen Pokalpartie gegen Bayern München kam Unruhe auf, weil Fans ihre Tickets bis gestern nicht in der Post hatten.

26.10.2015