Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg CongressPark: Aufsichtsrat verhandelt mit Stadt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg CongressPark: Aufsichtsrat verhandelt mit Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 14.11.2015
Genehmigungen beschleunigen: CongressPark und Verwaltung sollen künftig noch besser zusammenarbeiten. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Momentan muss für jede Veranstaltung, bei der sowohl die Säle als auch das Foyer genutzt werden, ein Antrag beim Bauamt gestellt werden. Ortsratsbetreuer Hartmut Stapelfeld betonte, da habe die Verwaltung „keinen Ermessensspielraum“. Hedi Rehse (SPD) schlug vor, die Stadt solle selbst Brandwachen stellen, um es Veranstaltern leichter zu machen; Jens Tönskötter (PUG) betonte, wenn man die Mieter verschrecke, werde der Zuschussbedarf nur noch höher. Man brauche Sofortmaßnahmen - und auf lange Sicht eine Sprinkleranlage.

„So einfach ist das nicht“, sagt Aufsichtsratschef Lach und erklärt: „Es geht auch um Fluchtwege; die müssen auf die Besucherzahl abgestimmt sein.“ Die jetzige Diskussion verunsichere Veranstalter ganz unnötig, dabei sei die Auslastung des Gebäudes bisher gut und der Zuschussbedarf deshalb vergleichsweise gering. Damit einzelne Verfahren noch schneller abgehandelt werden können, sollten CongressPark und Bauamt künftig noch enger zusammenarbeiten.

amü

3000, womöglich sogar 5000 weitere Flüchtlinge schickt das Land nächstes Jahr nach Wolfsburg (WAZ berichtete exklusiv) - viele sollen dauerhaft hier bleiben. Eine immense Herausforderung für die Stadt. Oberbürgermeister Klaus Mohrs stellte sich gestern den Fragen von WAZ-Redakteur Ulrich Franke. Das sagt Mohrs...

11.11.2015

Rund 89.400 Mitglieder der Wolfsburger IG Metall sind aufgerufen, die Leitungen in ihren Wohnbezirken zu wählen. Außerdem bestimmen sie die 202 Delegierten für die Delegiertenversammlung. Die Wahl-Termine in den Wohnbezirken liegen zwischen 15. November und 6. Dezember.

11.11.2015

Einsätze rund um den Fußball sind sein künftiger Aufgabenschwerpunkt: Oliver Meyer ist der neue Leiter Einsatz der Polizeiinspektion Wolfsburger. Und dafür bringt der 40-jährige Polizeirat beste eigene Erfahrungen mit: In jungen Jahren bei der Bereitschaftspolizei hat er viele Stadien kennen gelernt.

11.11.2015
Anzeige