Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg City: 19 Autos zerkratzt!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg City: 19 Autos zerkratzt!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 14.07.2014
Ertappt: Wahllos zerkratzte ein Wolfsburger am Straßenrand abgestellte Fahrzeuge. Quelle: Symbolfoto: Archiv
Anzeige

Die Serie begann in der Nacht zu Sonntag: Gegen 0.30 Uhr beobachteten Zeugen, wie der Täter einen Eos in der Seilerstraße zerkratzte. Die alarmierte Polizei konnte den Mann stellen und nahm ihn mit. Auf der Wache räumte er die Tat ein, seine Personalien wurden aufgenommen und er wurde wieder auf freien Fuß gesetzt.

Der kurze Besuch bei der Polizei allerdings schreckte den Mann, der unter psychischen Problemen leidet, nicht ab: Stunden später, am Sonntagnachmittag zwischen 16.50 und 17.10 Uhr, setzte er seine Serie fort. Er zerkratzte wahllos Autos in der Kleiststraße, im Schachtweg, in der Seilerstraße sowie in der Heinrich-Nordhoff-Straße. Auch dabei wurde er beobachtet, erneut alarmierten Zeugen die Polizei, doch da war der Mann schon verschwunden. „Allerdings konnten Zeugen ihn sehr gut beschreiben“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Diese Beschreibung passte haargenau auf denjenigen Mann, der bereits in der Nacht den Eos zerkratzt hatte.

Die Polizei stellte den 34-Jährigen anschließend zu Hause, er trug noch dieselbe Kleidung wie bei den Taten – und war auch sofort geständig. Anschließend erfolgte die Einweisung in die Psychiatrie.

jes

Text wurde aktualisiert

Anzeige