Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Celinas Bild schmückt Plakat für das Weihnachtsmärchen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Celinas Bild schmückt Plakat für das Weihnachtsmärchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 26.09.2016
Schwere Entscheidung: Aus 1300 Bildern wählte die Jury das Plakat fürs Weihnachtsmärchen. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Da diskutierten die Juroren heftig mit- und gegeneinander, ehe sie die endgültige Entscheidung trafen.

Dann aber standen die Sieger fest. Das Kunstwerk der neunjährigen Celina Kriszio aus der Klasse 4 a der Grundschule Groß Twülpstedt wird demnächst überall in der Stadt für das Weihnachtsmärchen auf Plakaten werben. Auf dem 2. Platz liegt die gleichaltrige Lilly Schatterny (Malschule Kunstkäfer, Velpke), den 3. Platz teilen sich Emily Schlaphoff (Grundschule Groß Twülpstedt, Klasse 1 c) und Hanna Körber aus Wolfsburg. Jacob Stolze (Gymnasium Julianum, Klasse 5 e) und Lennox Beese (Waldschule Tülau-Voitze, Klasse 4) teilen sich den 4. Platz. Über Sonderpreise für Gemeinschaftsarbeiten freuen sich sechs Kinder der Städtischen Kindertagesstätte am Klinikum sowie die Klassen 3 und 4 der Grundschule Heiligendorf.

So unterschiedlich die Techniken (von Buntstift, Tusche bis zur Wachsmalkreide), so verschieden hatten die jungen Künstler auch die Heldenfigur der Geschichte nach den Brüdern Grimm gesehen. Da blickt der Kater grimmig, spitzbübisch oder abenteuerlustig den Betrachter an, manch einer rabenschwarz mit hübsch gerundetem Bauch, der nächste mit getigertem Fell extrem schlank fast unter abstrakt zeichnerischem Aspekt.

Die Premiere der Inszenierung von Rainer Steinkamp mit viel Musik findet am Freitag, 25. November, um 10 Uhr statt. Wie es Tradition ist, werden die Preisträger nicht nur zur Premiere, sondern zuvor zu einer Probe eingeladen. Alle anderen Teilnehmer finden ihre Bilder wieder in der großen Ausstellung im Foyer. Außerdem steht für interessierte Kinder noch das Bemalen des Bühnenvorhangs an.

km

Wolfsburg. VfL und LSW haben den Startschuss für ein weiteres gemeinsames Waldprojekt gegeben. „Nach dem ersten erfolgreichen Projekt ‚VfL-Wald‘ setzen wir mit dieser Aktion ein weiteres ökologisches Zeichen“, sagt Klaus Allofs, Geschäftsführer Sport und Kommunikation beim VfL.

26.09.2016

Wolfsburg. Der letzte City-Flohmarkt 2016 verabschiedete sich am Sonntag mit einer tollen Bilanz in die Winterpause. Das schöne Herbstwetter und 280 Aussteller zogen rund 10.000 Besucher an.

25.09.2016

Wolfsburg. Premiere geglückt: Erstmals verwandelte sich der Saal im CongressPark am Samstag in eine Oktoberfest-Wiese mit allem, was dazugehört. 700 Besucher feierten bis in den frühen Morgen.

28.09.2016
Anzeige