Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg CDU besucht Parkpaletten-Neubau
Wolfsburg Stadt Wolfsburg CDU besucht Parkpaletten-Neubau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 22.07.2018
Parkpalette am Klinikum: Die CDU-Fraktion im Ortsrat Mitte-West schaute sich den Baufortschritt an. Quelle: CDU Wolfsburg
Klieversberg

Die CDU Ratsfraktion habe 2013 die Idee ihrer Mitstreiter aus dem Ortsrat Mitte-West kurzerhand aufgenommen und einen eigenen Antrag daraus entwickelt. Als die Stadt eine Haushaltssperre verhing, wurde das Projekt auf Eis gelegt. Mittlerweile hat das Klinikum ein eigenes Finanzierungskonzept entwickelt und setzt den Bau um.

Neubau der Parkplalette: „Die ist eine Erfolgsgeschichte“

„Dies ist eine Erfolgsgeschichte die beweist, dass es sich lohnt in Ortsräten für eigene Themen einzustehen. Viel zu Oft werden Ortsräte belächelt, wenn sie Ideen hervorbringen. Als CDU im Ortsrat Mitte-West sind wir besonders stolz, da wir wirklich lange für die Parkpalette am Klinikum gekämpft haben“, betont der Fraktionssprecher der CDU im Ortsrat Mitte-West, Christoph-Michael Molnar.

Wolfsburger Klinikum investiert fünf Millionen Euro

Insgesamt fünf Millionen Euro investiert das Wolfsburger Klinikum. Damit, so sind sich die CDU-Politiker einig, kann die prekäre Parkplatz-Situation rund um das Klinikum bekämpft werden. Im Herbst sollen die Bauarbeiten beendet sein.

Von der Redaktion

Sie gaben sich als Handwerker aus – und hauten am Wochenende eine 90-jährige Wolfsburgerin aus der Tiergartenbreite übers Ohr. Die Trickbetrüger erbeuteten aus dem Haus der gutgläubigen Senioren zwei wertvolle Schmuckstücke.

22.07.2018

Die Polizei führte am Wochenende Verkehrskontrollen auf der Berliner Brücke und Braunschweiger Straße durch: Die Beamten zogen einige telefonierende und nicht angeschnallte Autofahrer aus dem Verkehr – und stoppten auch Raser. Ein 18-Jähriger fuhr 46 km/h mehr als erlaubt.

22.07.2018

Ein wilder Greifvogel konnte offenbar nicht mehr fliegen und fand so keinen Ausweg mehr vom Innenhof des Schulzentrums im Eichholz. Helfer der Wolfsburger Berufsfeuerwehr rückten an.

21.07.2018