Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Business Cup der BKK: Fußball für guten Zweck
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Business Cup der BKK: Fußball für guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 19.11.2015
Business Cup der BKK in der SoccaFive-Arena: Die Spenden gehen an die Krzysztof-Nowak-Stiftung. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Zu den Mannschaften gehören VW, die Sparkasse, erstmals die Ostfalia-Hochschule, die BKK und die Titelverteidiger: die Traditionself des VfL Wolfsburg. Unter den Spielern befinden sich Roy Präger, Siegfried Reich und Frank Plagge. „Die ganzen alten Haudegen sind dabei“, lacht Präger und fügt hinzu: „Für uns als VfL-Traditionsmannschaft ist das Turnier eine tolle Sache.“

Als Preise winken den Zuschauern Einkaufsgutscheine, VfL-Karten, Trikots und ein V.I.P.-Paket der Grizzlys. „Ich bin sicher, dass wir bei den Spenden die 2000-Euro-Marke in diesem Jahr knacken werden. Dann haben wir in sechs Jahren über 10.000 Euro für die Nowak-Stiftung gesammelt“, sagt Christian Degenhardt von der Deutschen BKK. Johannes Heß von der SoccaFive-Arena sagt: „Wir sind stolz darauf, die Tradition bei uns fortzuführen. Es sind wieder sehr gute Fußballer mit dabei.“

dn

Brutaler Doppel-Überfall am Nordkopf. Ein maskierter Mann stürmte am Mittwochabend gleich in zwei Spielhallen in der Poststraße, bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe und flüchtete jeweils mit mehreren hundert Euro.

19.11.2015

1500 Euro sammelte die LSW bei der Tombola zu ihrem zehnjährigen Bestehen. Das Geld kommt komplett von der Belegschaft. Es soll jetzt einem guten Zweck dienen: Gestern übergab die LSW den Spendenscheck an das Zentrum für Entwicklungsdiagnostik und Sozialpädiatrie (ZEUS).

19.11.2015

Pünktlich zum Auftakt des ersten Adventswochenendes findet am Freitag 27. November, ein Winterfest im Kleinen Einkaufszentrum in Westhagen am Stralsunder Ring statt. Das Fest läuft von 16 bis 18 Uhr, Veranstalterin in die Interessengemeinschaft Stralsunder Ring.

19.11.2015
Anzeige