Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Busfahrerstreik am Freitag: Notfallplan veröffentlicht

Busfahrer in Wolfsburg streiken Busfahrerstreik am Freitag: Notfallplan veröffentlicht

Am morgigen Freitag legt ein Großteil der Busfahrer in Wolfsburg die Arbeit nieder. Linienfahrgäste aber auch Schüler müssen mit erheblichen Einschränkungen im Busverkehr rechnen. Heute veröffentlichte die WVG einen Notplan für die Zeit des Streikes.

Voriger Artikel
Nach schweren Krisen: Jetzt will Daniel Post andere motivieren
Nächster Artikel
Steimker Berg: Ehepaar verscheucht Einbrecher

Busfahrgäste in Wolfsburg müssen am Freitag mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

Quelle: Sebastian Bisch

Wolfsburg. Start des Streiks soll um 3.45 Uhr am Freitagmorgen sein, der bis 1.50 Uhr in der Nacht zu Samstag andauern soll. 

Hier finden Sie den Notfallplan: Streikfahrplan der WVG

„Die WVG bittet zu beachten, dass es auf den verbliebenen Fahrten zu einem erhöhten Fahrgastaufkommen kommen kann, so dass eine Beförderung aufgrund möglicher Überfüllung nicht garantiert werden kann“, hatte gestern eine WVG-Sprecherin gesagt.

Mehr Infos: Die Hintergründe des Streiks.

Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr