Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Buntes Treiben beim Klamotti-Markt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Buntes Treiben beim Klamotti-Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 30.09.2018
Alles rund ums Kind: Besucher hatten bei dem großen Angebot des Klamotti-Marktes die Qual der Wahl. Quelle: Foto: Boris Baschin
Stadtmitte

Buntes Treiben im CongressPark: Alle drei Säle im Obergeschoss waren am Samstag bis auf das letzte freie Fleckchen mit Tischen und Kleiderständern voller Kindersachen gefüllt. Dazwischen tummelten sich Mütter mit ihrem Nachwuchs, manchmal waren auch Väter dabei. Am Samstag hatte der Klamotti-Markt wieder einmal seine Tore geöffnet, hunderte Aussteller und Besucher kamen!

An den Ständen gab es nichts, was es nicht gibt: Kleidung und Schuhe, Kuscheltiere und Bücher, Hello Kitty und Darth Vader. Nur eines konnte man nirgends finden: neue Sachen. „Das ist ein Markt für gebrauchte Kindersachen, nicht für Gewerbetreibende und Hobby-Künstler“, erklärte Manuela Enslin, Veranstalterin des Klamotti-Marktes. Seit 2005 richtet sie Second-Hand-Märkte für Kinderklamotten aus, seit 2006 ist sie in Wolfsburg mit diesem Konzept. Damals stellte sie fest, dass sie nicht die Einzige ist, die nach einer unkomplizierten Möglichkeit suchte, ehemals teure Kindersachen, die noch gut sind, zu verkaufen. „Hier müssen die Aussteller keine Preise machen, keine Kleidung aufwendig beschreiben oder sortieren. Sie kommen einfach kommen und bieten ihre Ware an.“

Das Konzept ging auf

Das Konzept ging von Anfang an auf. Heute kommen die Aussteller immer wieder und auch die Käufer wissen oft schon ganz genau, an welchem Stand sie genau das Richtige für ihre Kinder finden. Auch Helena Dauwitz aus Velpke war nicht zum ersten Mal dabei. „Schon als ich schwanger war, habe ich beim Klamotti-Markt eingekauft. Heute verkaufe ich selbst“, erklärte sie.

Bei all dem Trubel blieb der Geräuschpegel in den Sälen angenehm niedrig. Ein kunterbuntes Treiben in angenehm entspannter Atmosphäre für alle! So bunt gemischt wie die Stände war auch das Publikum. „Alles ist hier vertreten“, freute sich Enslin.

Von Gesa Walkhoff

Am heutigen Sonntag findet wieder ein verkaufsoffener Sonntag in Wolfsburg statt. Begleitet wird der Shopping-Sonntag von einem Oktoberfest, das seit Freitag auf dem Hugo-Bork-Platz für zünftige Atmosphäre sorgt. Und auch der VfL Wolfsburg ist mit von der Partie.

01.10.2018

Ein ordentliches Testament oder eine korrekte Vorsorgevollmacht sorgen dafür, dass es im Ernstfall zu klaren Verhältnissen und damit zu weniger Streit in der Familie kommt. Das Kinderhilfswerk terre des hommes verrät auf einem kostenlosen Infoabend im Oktober, wie Sie die Weichen fürs Alter richtig stellen.

29.09.2018

Weiterer Check für Bewerbungsmappen: Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft bietet wegen der hohen Nachfrage im Oktober erneut einen "Bewerbungsmappencheck" an.

29.09.2018