Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Buntes Programm bei Wolfsburger Seniorenwoche
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Buntes Programm bei Wolfsburger Seniorenwoche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 27.03.2018
Programm vorgestellt: Bei der Seniorenwoche gibt es viele interessante Veranstaltungen. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Wolfsburg

Wolfsburg feiert seinen 80. Geburtstag – und der Seniorenring feiert mit. Und zwar mit einem besonders prall gefüllten Programm bei der Seniorenwoche, die vom 4. bis 9. Juni an verschiedenen Veranstaltungsorten stattfindet. Zur offiziellen Eröffnungsfeier am 4. Juni im Scharoun Theater sind Wolfsburger eingeladen, die im Juli ihren 80. Geburtstag feiern!

Der Kartenvorverkauf dafür, aber auch für andere Veranstaltungen beginnt am 10. April beim Seniorenring, Friedrich-Ebert-Straße 42. Am Dienstag stellte die Organisatoren das gesamte Veranstaltungsangebot vor.

Eröffnung mit A-Capella

Ein Highlight ist sicherlich die Eröffnungsfeier im Theater, dort tritt die A-Capella-Gruppe Comedian Harmonists aus Hildesheim auf. „Es ist etwas sehr Feines“, so Vorsitzender Rocco Artale, „mit einem sehr feinen Rahmen im Theater.“ Ein Besuch der Zwangsarbeiter-Erinnerungsstätte bei Volkswagen ist am 5. Juni geplant. Neu ist das Angebot bei der Polizei zum Thema Verkehr. „Senioren fühlen sich unsicher im Wolfsburger Verkehr, der immer mehr zunimmt“, erklärt Artale. Einen historischen Rundgang bietet der Denkmal- und Kulturverein Fallersleben am 5. Juni an. „Fitness unterm Glasdach“ ist bei der Seniorenwoche schon seit Jahren ein echter Dauerbrenner, am 6. Juni lädt der Stadtsportbund ein weiteres Mal dazu ein. „Die Organisatorin Gitti Fahse wird sich dazu bestimmt wieder etwas Schönes einfallen lassen“, ist Gertrud Wegwitz vom Seniorenring überzeugt.

Dauerbrenner: Fitness unterm Glasdach... Quelle: Sebastian Bisch
.... kommt schon seit vielen Jahren... Quelle: Boris Baschin
... bei den Senioren in Wolfsburg an. Quelle: Boris Baschin

Sie und ihr Ehemann Axel laden am 7. Juni zu einer Wanderung durch den Stadtwald ein. Am Ende des Rundgangs kehren die Teilnehmer noch im Detmeroder Altenheim Johannes Paul ein.

Traditionell gibt es zum Ende der Seniorenwoche in den Orts- und Stadtteilen Veranstaltungen, zu denen die Ortsräte einladen. „Diesmal machen besonders viele mit“, so Gudrun Krempel.

Von Sylvia Telge

Kult-Schauspieler und Sänger David Hasselhoff in der Autostadt: Der ehemalige „Knight Rider“-Darsteller war am Dienstag Gast in der Erlebniswelt von Volkswagen.

27.03.2018

In 400 Fällen soll ein heute 22-Jähriger im Dienste der Polizei vertrauliche Daten abgerufen und in einzelnen Fällen auch weiter gegeben haben. Den Job ist er los, das Verfahren vor dem Amtsgericht wurde gegen eine Zahlung von 300 Euro eingestellt.

27.03.2018

Die Entwicklung der Stadt Wolfsburg prägte auch die Familiengeschichte von WAZ-Redakteurin Andrea Müller-Kudelka.

29.03.2018
Anzeige