Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hans-Ullrich Göhmann gewinnt WAZ-Gewinnspiel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hans-Ullrich Göhmann gewinnt WAZ-Gewinnspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 02.08.2018
WAZ-Gewinnspiel: Jean-Marie Klein von der VW Camper Vermietung Roadsurfer (l.) überreicht den T6 California-Schlüssel an Hans-Ullrich Göhmann. Quelle: Carsten Bischof
Wolfsburg

Auf dieses Wochenende freut sich ganz Wolfsburg: Heute beginnt das zweite Bulli-Summer-Festival im Allerpark. Erwartet werden 1000 T-Modelle aller Generationen aus halb Europa. Grund zum Strahlen hatte schon gestern Hans-Ullrich Göhmann: Der Westhagener darf im Rahmen des WAZ-Gewinnspiels bis Sonntag einen T6 California Ocean fahren.

Bulli Summer Festival: Von heute bis Sonntag werden 1000 T-Modelle aller Generationen erwartet. Quelle: Tim Schulze

Die VW Camper-Vermietung Roadsurfer stellt das Wohnmobil in Kooperation mit WAZ und Festival-Veranstalter Tonix fünf Tage lang zur Verfügung. Das Unternehmen ist auch mit einem Stand im Allerpark vertreten. Wie viele andere, die ihre Dienstleistungen rund um den VW-Klassiker oder Merchandising anbieten. Auch Foodtrucks sind vor Ort.

„Mal sehen, wohin wir fahren“

Hans-Ullrich Göhmann holte den T6 mit Frau Evi und Enkel Samuel ab: „Mal sehen, wo wir mit ihm hinfahren. Ich will ihn einfach mal ausprobieren.“ Göhmanns sind große Camping-Freunde und oft mit ihrem Wohnwagen unterwegs. Wenn sie nicht auf dem Campingplatz am Allerplatz ausspannen.

VW Nutzfahrzeuge zeigt Klassiker

Auch VW Nutzfahrzeuge ist wieder vor Ort: „Wir zeigen Camper aller Generationen“, betont Sprecher Christian Schlüter. Denn: Der California wird 30 Jahre alt. Damit nicht genug: „Für Kinder steht ein T2 zum Bemalen zur Verfügung.“ Auch die Gemeinschaft VWNOaktiv ist vor Ort: Ehemalige VWN-Mitarbeiter, die den T4 und den T5 zum Teil mit entwickelt haben und ihr Know How an Interessierte weitergeben. Auch Führungen im Automuseum an der Dieselstraße seien geplant. „Weitere Fahrzeuge stehen im VWN-Pavillon in der Autostadt“, so Schlüter. „Festivalteilnehmer haben freien Eintritt in die Autostadt.“

Live beim Bulli Summer Festival: Songwriter Ingo Pohlmann singt morgen „Wenn jetzt Sommer wär...“. Quelle: privat

Ein buntes Rahmenprogramm im Allerpark verspricht Tonix-Sprecherin Ann-Katrin Schröder: „Für jeden Geschmack ist etwas dabei.“ Highlight für Musikfreunde dürfte der Auftritt von Pohlmann (morgen um 20 Uhr) sein, für Bulli-Liebhaber gibt es diverse Show&Shine-Wettbewerbe. Am Sonntag steigt ein schönes Spektakel: ein Korso mit 100 bunten Bullis.

Von Carsten Bischof

Immer wieder hatte ein heute 33-Jähriger im vergangenen Jahr in Wolfsburg kleinere Mengen Drogen verkauft. Für insgesamt neun Taten verurteilte ihn das Schöffengericht jetzt zu einer Haftstrafe.

01.08.2018

Für seine Nachbarschaftsgespräche warb SPD-Bundestagsabgeordneter Falko Mohrs mit Plakaten an Laternenmasten. Doch das ist eigentlich verboten in Wolfsburg. Die PUG stört sich daran und kritisiert die Optik des Plakat: Es erinnere an Wahlwerbung. Der SPD-Politiker wolle in Zukunft anders für seine Veranstaltung werben.

01.08.2018

Pizzateig hat es Max Scafidi aus Wolfsburg angetan. Der Junge jongliert gekonnt mit den runden Teiglappen und ist mit seinem Talent am 4. August in der Fernsehshow „Frag doch mal die Maus“ zu sehen.

04.08.2018