Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bücherschrank ist in Betrieb
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bücherschrank ist in Betrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 03.09.2015
Lesestoff für alle: Der Bücherschrank am Detmeroder Markt wurde gestern von Ortsbürgermeister Ralf Mühlisch (l.) und den Initiatoren der Aktion offiziell in Betrieb genommen. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Das Prinzip des Bücherschranks ist einfach: Wer sich für eines der Bücher darin interessiert, kann es sich mitnehmen und nach dem Lesen zurückstellen - oder sogar behalten. Wer ein Buch spenden möchte, stellt es einfach auf eines der Regalbretter. 40 solcher wetterfesten Schränke gibt es schon in Niedersachsens Städten, auch in Vorsfelde existiert bereits einer. Am Detmeroder Markt befanden sich Anfang August gut 20 Bücher in dem von der Stadt aufgestellten Schrank - heute sind es schon rund 150.

„Die Leute nehmen das Angebot schon gut an. Besonders beliebt sind Kinderbücher“, freut sich Axel Bosse (Grüne), der den Schrank mit initiiert hat. Doch auch Thriller, Autobiografien, Lexika und Liebesromane befinden sich mittlerweile im Sortiment. „Noch wissen viele Leute nicht, was so ein Bücherschrank überhaupt ist. Ich hoffe, dass das Prinzip noch bekannter wird“, sagt Ralf Mühlisch. Brigitte Fischer vom Sozialverband betont: „Das soll allerdings keine Konkurrenz zur Bücherei sein, die ja auch eine deutlich größere Auswahl hat.“

dn

Wolfsburg. Zum Abschied von König Peter Grohs fand jetzt bei der Schützengesellschaft Wolfsburg ein sehr gut besuchtes Grillen statt.

03.09.2015

Nein, das ist kein Rechtschreibfehler, wenn Sascha Grammel seine Show „Keine Anhung!“ titelt. Obwohl sie korrekt mit „Keine Ahnung“ überschrieben sein müsste. Denn würde das Publikum nach einem roten Faden im Programm suchen, fände es keinen.

03.09.2015

Heute ist es so weit, es wird wieder lecker auf dem Hollerplatz. Acht Gastronomen aus Wolfsburg und Umgebung präsentieren ihre Spezialitäten.

03.09.2015
Anzeige