Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bubblemania: Duo knackt Seifenblasen-Weltrekord
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bubblemania: Duo knackt Seifenblasen-Weltrekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 01.10.2017
Geschafft: Paris Bubbles schaffte die größte explosive Seifenblase der Welt. Quelle: Britta Schulze
Stadtmitte

Das Experiment war nicht einfach: Die Seifenblasenkünstler Paris Bubbles wollten die größte explosive Seifenblase der Welt erzeugen und sich damit einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde sichern. Die Seifenblase sollte einen Durchmesser von mehr als 25 Zentimetern haben, angestrebt waren sogar 30 Zentimeter.

Die große Herausforderung: Ray Bubbles musste die richtige Mischung aus eigener Atemluft, Helium, Butan- und Propangas finden, damit die Seifenblase groß wird und explodiert. Im zweiten Anlauf gelang dies den Künstlern. „Ihr habt es richtig spannend gemacht“, meinte Festival-Projektleiter Davy Champion.

Das Publikum fieberte mit, ebenso Phaeno-Chef Michel Junge. Wie so oft im Leben habe sich gezeigt, dass der Grundsatz „Geduld wird am Ende belohnt“ stimme.

Damit der Weltrekord ins Guinnessbuch kommt, mussten drei unabhängige Zeugen bestätigen, dass alles mit rechten Dingen zuging. Das waren Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide sowie Marlies und Steffi Tobies. Alle drei hatten nichts zu beanstanden, Mutter und Tochter waren von den Künsten der beiden Künstler begeistert. Spektakulär: Das Duo bestrich die Hände der beiden Zuschauerinnen mit Seifenblasen-Mischung – und zündete die dann an. Ein tolles Schauspiel. „Allein deshalb hat es sich gelohnt, ins Phaeno zu kommen“, schwärmte Steffi Tobies.

Die Shows von Paris Bubbles im Phaeno sind täglich bis zum 6. Oktober um 12, 13.30 und 15.30 Uhr zu sehen.

Von Sylvia Telge

Verkaufsoffener Sonntag: Heute öffnen die Geschäfte in der Wolfsburger Innenstadt, DOW und Heinenkamp ihre Türen.

01.10.2017

Viel los in der Wolfsburger Innenstadt: Am Samstag startet das Oktoberfest mit Livemusik und bayrischen Spezialitäten auf dem Hugo-Bork-Platz. Beim verkaufsoffenen Sonntag laden die Geschäfte in der City und im Heinenkamp zum Bummeln ein.

01.10.2017

Hausbesitzerin Christel Rothe kann aufatmen: Das Galerie-Theater im Stadtteil Hesslingen wird ein Ort der Kultur bleiben – als Café-Bar und Weinlokal. Gastronomin Rita Salomoni will die Räume ab Frühjahr 2018 mieten.

29.09.2017