Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Brandstiftung in Barnstorf: Strohballen angezündet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Brandstiftung in Barnstorf: Strohballen angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 28.06.2010
Barnstorf: Unbekannte hatten Strohballen an der Hasselbachstraße angezündet. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Neben der Transformator-Station am Ortseingang lagern schon seit etlichen Monaten aufgetürmt riesige Stroh-Rundballen von Landwirt Lücke aus Heiligendorf.
Samstagmorgen gegen 6.30 Uhr steckten Unbekannte die Ballen in der Mitte an. Glück im Unglück: Der Brand wurde schon wenige Minuten später entdeckt, die Feuerwehr Barnstorf war schnell am Einsatzort und konnte die brennenden Strohballen löschen – denn mittlerweile hatte sich das Feuer schon ausgebreitet.
„Da die Ballen dort schon seit längerer Zeit lagern, waren sie innen noch feucht und das Feuer konnte sich vermutlich nicht sehr schnell ausbreiten“, sagte Barnstorfs Ortsbrandmeister, Günther Kuhlbars.
Die Ermittlungen dauern an.

ke

Messerattacke Samstagnacht auf dem Hansaplatz in der Nordstadt: Bei einem Streit zwischen zwei Betrunkenen (26/41) erlitt einer eine Platzwunde, der andere wurde mit Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

28.06.2010

Das Wetter spielte mit und die Wolfsburger waren in bester Feierlaune: Am Sonntagmorgen kamen 2000 Gäste zum Bürgerfrühstück. An 212 Tischen wurden Brötchen geschmiert und mit Sekt auf den 72. Stadtgeburtstag angestoßen.

28.06.2010

Was haben Pfefferkörner, Spülmittel und die Oberflächenspannung von Wasser miteinander zu tun? Diese und weitere Fragen beantwortet seit Samstag die neue Wassershow im Wissenschaftstheater des Phaeno. Am Samstag feierte die Show Premiere.

28.06.2010
Anzeige