Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Brand im Schlesierweg: Mieter evakuiert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Brand im Schlesierweg: Mieter evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 22.07.2014
Einsatz im Schlesierweg: Die Berufsfeuerwehr evakuierte zwei Mieter aus einer total verqualmten Wohnung im ersten Obergeschoss. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Der Rüstzug der Berufsfeuerwehr unter Leitung von Matthias Milbradt rückte an. Tatsächlich war nur Essen auf dem Herd angebrannt, die Rauchentwicklung aber war enorm. Als die Mieterin der Feuerwehr die Tür aufmachte, stellten die Einsatzkräfte deshalb eine akute Gefahr für sie und eine weitere Person fest, die sich ebenfalls in der Wohnung befand. Das Problem: Die beiden Personen wollten das Haus nicht verlassen. Schließlich wurden sie zu ihrem eigenen Schutz evakuiert und zur Untersuchung wegen einer möglichen Rauchvergiftung in den Rettungswagen gebracht.

Um 15.05 Uhr rückte der Rüstzug aus. Die Einsatzkräfte entsorgten einen Topf mit verkohltem Essen, der auf dem Herd stand, und lüfteten kräftig. Die Schläuche konnten schnell wieder verpackt werden, um 15.58 Uhr war der Einsatz beendet.

Zu einem weiteren Brand rückte die Wehr gegen 17 Uhr aus: In Nähe der Porschehütte wurde ein Flächenbrand nahe dem Wald gemeldet, den die Kräfte schnell unter Kontrolle hatten. Die Feuerwehr vermutet, dass eine Zigarettenkippe Auslöser gewesen sein könnte.

amü

Anzeige