Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Blitz-Marathon: Nur wenige Raser

Wolfsburg Blitz-Marathon: Nur wenige Raser

Vielversprechend begann am Dienstag der Auftakt zum 24-stündigen Blitz-Marathon in Wolfsburg: Die eingesetzten Teams von Stadtverwaltung und Polizei stellten bis zum Nachmittag vergleichsweise wenige Tempoüberschreitungen fest.

Voriger Artikel
Hurra! Der erste Maikäfer ist schon da!
Nächster Artikel
VWI: 100 neue Wohnungen in diesem Jahr

Kontrolle zwischen Hehlingen und Almke: Auch die Polizei war Dienstag beim Blitz-Marathon im Einsatz.

Quelle: Photowerk (mv)

„Offensichtlich hatten die meisten Autofahrer im Vorfeld von der angekündigten Aktion erfahren und sich darauf eingestellt“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus. „Spitzenwerte wurden zunächst nicht gemessen.“ Ein Ergebnis, das der Polizei mehr als recht war: „Ziel ist es schließlich, die Verkehrssicherheit zu erhöhen.“ Die Polizei hatte sich mit ihrer Laserpistole beispielsweise in im Tempo-80-Bereich zwischen Hehlingen und Almke postiert, der schnellste Raser brachte es auf 104 km/h - 80 Euro Bußgeld und drei Punkte in Flensburg.

Ähnlich lasen sich die ersten Ergebnisse des städtischen Ordnungsamts, das mit dem neuen Radargerät unterwegs war. Bis zum Nachmittag wurde auf der K 70 zwischen Ehmen und Fallersleben sowie im Bereich Neindorf/Almke kontrolliert, Ergebnis laut Stadt-Sprecherin Elke Wichmann: „Insgesamt wurden 16 Geschwindigkeits-Überschreitungen registriert.“ Der Blitz-Marathon endete heute um 6 Uhr.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände