Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bilderbuch-Sonntag: Kinder stürmen Aalto-Haus
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bilderbuch-Sonntag: Kinder stürmen Aalto-Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 24.02.2016
Buntes Programm: Der Kreativ-Bereich war beim Bilderbuch-Sonntag besonders beliebt. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Manfred Hüller von der Bürgerstiftung (Mitveranstalter) sagte: „Es ist super! Schon in der ersten Stunde kamen mehr als 200 Gäste.“ Ihnen boten Mitglieder des Lesenetzwerks im fünften Jahr in Folge Aktionen. Auch eine echte Autorin war dabei: Friederike Schwencke las aus ihrem Buch „Detektiv auf vier Pfoten“. „Früher kam ich mit meinen drei Kindern her, jetzt mache ich selbst mit - und freue mich sehr darüber“, sagte sie.

Lesen und Vorlesen wurde ergänzt durch visuelle Darstellungen beim „Bilderbuch-Theater“. Proppevoll war‘s im Kreativbereich mit Origami, Mal- und Bastelecken. Im Foyer konnten Kinder beim Medien-Center einen eigenen Trickfilm mit Lego-Steinen drehen. Und die Stadtteilmütter lasen in unterschiedlichen Sprachen vor.

Die Vielfalt der Nationalitäten in Wolfsburg zeigte sich auch beim Publikum: Familie Elko aus Fallersleben hat ihre Wurzeln in der Slowakei, Familie Xie aus Kästorf in China, Familie Champion aus Brackstedt in Frankreich und Russland. Alle waren sich einig: Bücher helfen beim Spracherwerb; nicht nur den Kindern.

Das Echo war positiv. „Die Vorstellung des Figurentheaters war super“, sagte Sophie Homeier, die mit Sohn Joshua (3) und Tochter Marlene (1) gekommen war. Barbara Hallbauer beantragte für ihre Söhne David (7) und Jakob (3) sofort eine Bibliotheks-Card. „Ein großes Lob an die Veranstalter“, sagte auch Gunnar Splisteser aus Fallersleben.

amü

Wolfsburg. Gleich drei VW-Golf waren am Freitagabend gegen 22.30 Uhr in einen Unfall auf der Berliner Brücke verwickelt. Ein Kind (8), das laut Polizei als Beifahrer mit im Auto des 21-jährigen Unfallverursachers saß, wurde mit leichten Verletzungen von einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht.

21.02.2016

Wolfsburg. Kaum hatten die Stände am Samstag geöffnet, da standen schon die ersten Gäste Schlange. Das Street Food Festival machte am Wochenende Station in Wolfsburg und es schien, als habe die Stadt nur darauf gewartet.

21.02.2016

Mit seiner Elvis-Presley-Show trat der Sänger Rusty am Samstagabend vor rund 500 Besuchern im CongressPark auf. Mit Hits wie „Love Me Tender“ oder „Jailhouse Rock“ und vor allem jeder Menge Entertainment sorgte er für Stimmung - und das sogar im original Elvis-Anzug.

21.02.2016
Anzeige