Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bewährungsstrafe für Drogen-Kurier

Wolfsburg im Gericht Bewährungsstrafe für Drogen-Kurier

Für Beihilfe zum Drogenhandel hat das Landgericht Braunschweig gestern einen 25-jährigen Wolfsburger zu einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt. Der junge Mann war beim spektakulären Marihuana-Deal in Reislingen im November 2013 als Geldbote und Kurier im Einsatz gewesen.

Voriger Artikel
Kaufland ins Südkopfcenter?
Nächster Artikel
Pizza-Botin (17) angefahren

Landgericht Braunschweig: Die Angeklagten mit den Verteidigerinnen.

Quelle: Photowerk (htz)

Mit dem Urteil entsprachen die Richter dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Der 25-Jährige hatte zuvor ein Geständnis abgelegt und seine Beteiligung an dem krummen Geschäft mit schweren Geldnöten begründet. Er war im Oktober 2013 gemeinsam mit einem in Wolfsburg lebenden Serben (27) nach Montenegro geflogen, um die Qualität des Marihuanas zu prüfen. „Es war von der Wirkung gut, geschmacklich war es nicht so prall“, schilderte der Angeklagte seinen Eindruck.

Beim späteren Drogen-Geschäft auf einem Firmengelände in Reislingen sollte der 25-Jährige im Auftrag eines weiteren Angeklagten (26) rund 13 Kilogramm Marihuana in Empfang nehmen, das zwei Kuriere nach Deutschland geschmuggelt hatten. Bei der Übergabe griff ein LKA-Einsatzkommando zu und stellte bei dem 25-Jährigen 11.000 Euro Bargeld sicher. Wie der Chef-Ermittler (51) erklärte, waren die Beamten den Drogenhändlern durch „Hinweise aus dem Ausland“ auf die Spur gekommen.

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Drahtzieher (26) wird morgen vor dem Landgericht fortgesetzt. Dem Wolfsburger, der die Vorwürfe zum Teil bereits einräumte, droht nach einer ersten Einschätzung des Gerichts eine Freiheitsstrafe von mindestens drei Jahren.

htz

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände