Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Betrunkener
 Radfahrer: 1,88 Promille
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Betrunkener
 Radfahrer: 1,88 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:30 12.07.2015
Quelle: Archiv (Symbolfoto)
Anzeige

Am Samstagabend gegen 22.40 fiel einer Streife ein 39-Jähriger auf, der mit seinem Fahrrad auf der Rothenfelder Straße unterwegs war. Der Mann stürzte und rappelte sich wieder auf. Doch die Polizisten hinderten ihn an daran weiterzufahren,. Ihnen war nämlich gleich eine Fahne auf gefallen – und sie ließen ihn pusten. Der Alcotest ergab einen Wert von 1,88 Promille.

Um 0.50 Uhr stoppte die Polizei einen 59-jährigen Autofahrer, der auf der Grauhorststraße unterwegs war. Auch er hatte zu tief ins Glas geschaut: Die Atemalkoholkonzentration lag bei 1,53 Promille. Der Mann musste seinen Wagen stehen lassen und seinen Führerschein abgeben.

jes

Vive La France: Der Startschuss zur Sommerinszenierung der Autostadt zum Thema Frankreich fiel am Samstag. Außergewöhnliche Wasserspiele und französische Spezialitäten warten nun bis zum 31. August auf die Besucher.

12.07.2015

Es geht in kleinen Schritten voran: Ein Architekturbüro aus Braunschweig wird die Sanierung der denkmalgeschützten Heilig-Geist-Kita in der Röntgenstraße übernehmen.

11.07.2015

Wolfsburg. Ein Radweg als Nadelöhr. An der Braunschweiger Straße verengt sich der Radweg stadteinwärts kurz vor der Shell-Tankstelle auf schmale 90 Zentimeter - „gar nicht zulässig“, schimpft Axel Bosse von den Grünen.

13.07.2015
Anzeige