Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener (48) fährt über Verkehrsinsel

Wolfsburg Betrunkener (48) fährt über Verkehrsinsel

Mehrmals krachte es am Wochenende in Wolfsburg: Auf der A39 in Höhe der Abfahrt Mörse verriss am Samstag gegen 15 Uhr eine Seat-Fahrerin ihr Auto und landete in der Leitplanke.

Voriger Artikel
Unfall mit verletzter Radfahrerin
Nächster Artikel
VWI: Teilnehmer-Rekord beim 8. Treppenhaus-Lauf

Unfall: Ein Motorradfahrer stürzte (oben), ein Seat fuhr gegen die Planken (kl. Bild) und ein Polo fuhr über eine Verkehrsinsel.

Quelle: Photowerk/Telge

Dabei wurde sie verletzt, ein Rettungswagen brachte die Wolfsburgerin ins Klinikum. Das Fahrzeug wurde bei dem Unfall stark beschädigt, es musste abgeschleppt werden.

Ein betrunkener Polo-Fahrer (48) verursachte am Sonntag gegen 7.30 Uhr einen Unfall in Hattorf. Er kam von der Nachtschicht und war kurz vor dem Ortseingang hinter dem Steuer eingenickt, aufwacht sei er erst, als er über die Verkehrsinsel am Einkaufszentrum gefahren ist, so die Polizei. Die Beamten stellten bei dem Autofahrer einen Alkoholwert von 0,79 Promille fest. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 7000 Euro. Aus dem Polo trat Flüssigkeit aus, die die Freiwillige Feuerwehr Hattorf abstreute.

Ein Motorradfahrer stürzte am Samstagmittag mit seiner Maschine an der Kreuzung Schillerstraße/Heinrich-Heine-Straße. Dabei wurde der Tank beschädigt, es trat Benzin aus, das die Berufsfeuerwehr abstreute.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände