Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Betrunkener (20) fährt Laterne um
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Betrunkener (20) fährt Laterne um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 12.06.2010
Nordkopf: Ein Autofahrer hat ein Straßenschild überfahren.
Anzeige

Eine Mitarbeiterin des Tryp-Hotels hatte den Unfall auf der Heinrich-Nordhoff-Straße am Freitagmorgen gegen 3.45 Uhr bei der Polizei gemeldet. Ein Golf war in Höhe der Bahnhofspassage nach rechts von der Straße abgekommen und hatte eine Straßenlaterne und ein Verkehrszeichen zerstört. Nach dem Unfall räumte der Fahrer noch einige lose Teile seines Fahrzeugs in den Pkw und flüchtete dann zu Fuß.
Im Zuge einer Polizeifahndung nahmen die Beamten den betrunkenen 20-Jährigen am Nordkopf fest. Nach anfänglichem Leugnen gab der Mann zu, dass er der Fahrer des Golfs gewesen ist. Er war in Höhe der Tunneleinfahrt nach rechts in Richtung Nordkopf abgebogen und hatte in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren.
Der Wolfsburger verletzte sich bei dem Unfall leicht. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und behielt seinen Führerschein ein. Gegen den 20-Jährigen wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Unfallflucht ermittelt.

htz

Grün trifft auf Blau: Der Fußballgipfel der Legenden steigt am Samstag, 26. Juni, um 12.30 Uhr – Ausrichter und Organisator ist die Autostadt. Die Traditionsmannschaften des VfL Wolfsburg und des FC Schalke 04 treffen im VfL-Stadion am Elsterweg aufeinander (WAZ berichtete).

12.06.2010

Zu einem Unfall mit einem Lastwagen und einem Auto kam es gestern Vormittag gegen 11.30 Uhr in der Baustelle auf der A 39 in Höhe Mörser Knoten.

12.06.2010

Auf der neuen Umgehungsstraße zwischen Fallersleben und Sülfeld hat gestern Mittag ein 19-jähriger Lupo-Fahrer einen Unfall gebaut. Der junge Mann aus Calberlah kam von der Straße ab und fuhr in den Graben. Glück im Unglück: Er blieb unverletzt.

12.06.2010
Anzeige