Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Betrunkene Autofahrer in der Innenstadt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Betrunkene Autofahrer in der Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 01.03.2015
Alkoholkontrolle: Zwei Wolfsburger waren betrunken unterwegs.
Anzeige

Die Kontrolle lief in der Innenstadt. Unabhängig voneinander kontrollierten die Beamten zwei junge Autofahrer und nahm sie mit zur Wache – der eine hatte laut Schnelltest 0,77, der andere 0,96 Promille Alkohol im Blut.

Beiden wurde eine Blutprobe entnommen. Einer der beiden ist in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal mit Atemalkohol erwischt worden – ihn erwartet ein Fahrverbot, ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren wurde bereits eingeleitet.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Noch mehr Poller am Nordkopf: Wie von der Stadtverwaltung im November angekündigt, wurden jetzt auch am Sara-Frenkel-Platz Metallstäbe eingesetzt, um das Befahren der Fläche zu unterbinden. Falschparker hatten den Gehweg vor dem Denkmal massiv missbraucht.

02.03.2015

Wer baut, egal ob Privatmann, Firma oder die Stadt, muss dafür gleichwertigen Ausgleich in der Natur schaffen. Auf diesem Wege entstanden schon Hecken oder Wäldchen. In Warmenau will ein Investor stattdessen seine eigenen Dächer begrünen. Purer Unglauben herrschte am Donnerstag im Bauausschuss: Ist das denn erlaubt?

02.03.2015

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ruft alle angestellten Lehrer in Niedersachsen am Dienstag, 3. März, zum Warnstreik im Rahmen der Tarifverhandlungen auf. Aus Wolfsburg werden voraussichtlich Mitarbeiter der Friedrich-von-Schiller-Förderschule aus Vorsfelde (SfK) und der Peter-Pan-Schule aus der Nordstadt mit dabei sein. Sie fahren zur Kundgebung nach Hannover.

02.03.2015
Anzeige