Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Betrunkene (53) rammt zwei Autos

Wolfsburg Betrunkene (53) rammt zwei Autos

Eine Spur der Verwüstung hinterließ eine 53-Jährige am Sonntag in der Innenstadt. Die betrunkene Frau hatte mit ihrem Wagen zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt und war dann einfach davongefahren - alles ohne Führerschein.

Voriger Artikel
Stimmung gut, alles gut: Tausende feiern rund um die Osterfeuer
Nächster Artikel
XXL-Osternest in der City: Puter Erwin war der Hingucker

Blau am Steuer: Ein Atemalkoholtest klappte nicht.

Quelle: Archiv

Es passierte um 18.22 Uhr in der Straße Am Krokusplan. Die 53-Jährige hatte zu tief ins Glas geschaut, stieg aber trotzdem hinters Steuer. Sie fuhr gegen zwei geparkte Autos, richtete nach Polizeiangaben einen Schaden von rund 5000 Euro an und machte sich aus dem Staub. Die Polizei machte die Fahrerin, die keinen Führerschein hat, aber ausfindig. Sie war offensichtlich betrunken, ein Atemalkoholtest war aber nicht möglich - ihr wurde eine Blutprobe entnommen.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände