Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Betrunken über Verkehrsinsel gebrettert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Betrunken über Verkehrsinsel gebrettert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 18.10.2015
Kreisel an der Grauhorststraße: Ein 45-Jähriger fuhr mit seinem Toyota mehrere Schilder um. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Es passierte gegen 4.15 Uhr. Der Wolfsburger war in einem Toyota auf der Laagbergstraße in Richtung Westhagen unterwegs. Als der Kreisel kam, vergaß der 45-Jährige offenbar zu lenken - und fuhr geradeaus drüber. Dabei beschädigte er mehrere Straßenschilder und auch der Wagen litt erheblich unter diesem unerwarteten Manöver. Auf der Breslauer Straße blieb der Mann mit seinem demolierten Toyota stehen.

Ein Taxifahrer sah den Unfall und alarmierte die Polizei. Diese ließ den Mann pusten, Ergebnis: zwei Promille. Der 45-Jährige musste mit zur Polizeiwachen, der Toyota kam an den Abschlepphaken.

jes

Am Wolfsburger Klinikum ist die Versorgung mit Wasserdampf ausgefallen! Was banal klingt, hat weitreichende Auswirkungen. Mit Dampf wird zum Beispiel OP-Besteck sterilisiert, aber auch Essen aufbereitet. Wahrscheinlich noch heute, eventuell auch morgen müssen Patienten mit Einschränkungen rechnen.

17.10.2015

Wolfsburg. Kühe statt Autos, Heugabel statt PC: Die Wolfsburger Großfamilie Michel spielt am Sonntag die Hauptrolle der neuen ZDF-Doku-Sendung „LandEier“ (14 Uhr). Bastian und Anja Michel zogen gemeinsam mit den vier Kindern für eine Woche auf einen riesigen Hof mit 600 Tieren in Syke.

16.10.2015

Im April legte das Theodor-Heuss-Gymnasium einen 200 Quadratmeter großen Schulacker auf der Streuobstwiese am Klieversberg an. Am Donnerstag ernteten die Schüler nicht nur mehrere Gemüsesorten, sondern auch Äpfel, aus denen sie direkt vor Ort Saft pressten.

19.10.2015
Anzeige